{title}

Ein Programm, mit dem Sie USB-Geräte in Windows schnell entfernen können. Es wurde ursprünglich entwickelt, um nur USB-Sticks zu entfernen, wirft jetzt jedoch alle USB-Geräte aus. Sie haben wahrscheinlich mehrere USB-Sticks. Sie eignen sich hervorragend zum Durchsuchen Ihrer Dokumente. Sie sind nicht nur praktisch für USB-Sticks, sondern auch langlebiger als CDs und Disketten. Sie müssen sie jedoch ordnungsgemäß vom USB-Anschluss entfernen. Windows bietet die Option Hardware sicher entfernen. Das ist aber umständlich. Sie erhalten mehrere Dialogfelder, bevor Sie ein Laufwerk auswerfen können. Außerdem wird eine erschwerende Meldung angezeigt, wenn das Laufwerk zum Entfernen bereit ist. Dies ist besonders nützlich, wenn Sie mit mehreren USB-Geräten arbeiten und wenn Vista-Benutzer nicht möchten, dass das Dialogfeld "Jetzt sicher dieses Gerät entfernen" angezeigt wird . //quick.mixnmojo.com/usb-disk-ejector

Eine einfachere Möglichkeit, sie zu entfernen, besteht darin, Daumen und Zeigefinger zu nehmen und das Laufwerk aus dem USB-Anschluss zu ziehen. Das Coole an dieser Methode ist, dass Sie keine Software benötigen, um sie zu entfernen, wodurch weniger Speicherplatz belegt wird. Okay, jetzt mal im Ernst, wer nutzt die "Hardware sicher entfernen" überhaupt? In Windows 98 war dies erforderlich, da Ihr Computer abstürzen würde, XP und Vista jedoch nicht und die Festplatte nicht beschädigt werden.

Ich kannte einen Typen, der sein USB-Laufwerk "ausgebrannt" hat, indem er es entfernte, während noch Daten auf das/vom Laufwerk übertragen wurden. Er benutzte XP.In Linux würde man definitiv das Laufwerk "sicher auswerfen" wollen (damit es ausgehängt werden kann), bevor man es entfernt. Ein Vorteil von Linux gegenüber XP ist, dass beim Einfügen eines USB-Sticks ein Symbol auf dem Desktop-Bildschirm angezeigt wird, das einen schnellen Zugriff und ein einfaches Entfernen ermöglicht. Tut Vista das?

Ich dachte, es ist normal, dass Sie beim Lesen/Schreiben kein Flash-Laufwerk herausziehen. Was nützt es, etwas auf das Laufwerk zu kopieren, wenn Sie es nicht einmal fertig kopieren lassen? Normalerweise verwende ich die Funktion zum sicheren Auswerfen auch unter Linux nicht. Keine Probleme hier. Auch hier scheinen wir davon auszugehen, dass wir das immer noch nicht können, da die alten Versionen von Windows Probleme hatten.

Sehen Sie, wie viele "RAW" -Referenzen es hier und in anderen Foren gibt. Ein direktes Ergebnis der Nichtverwendung von "Hardware sicher entfernen".

Ich habe einen Ordner (ca. 500 MB) auf mein Flash-Laufwerk kopiert, aber auf halbem Weg habe ich ihn entfernt, weil ich dachte, er sei fertig, und mein Flash-Laufwerk war so durcheinander, dass ich es neu formatieren musste. Die Funktion zum sicheren Entfernen in Windows würde Sie am Auswerfen hindern wenn das Laufwerk noch verwendet wird.

Es war auf halbem Weg und Sie dachten, es sei beendet. Win98 würde nicht abstürzen, es würde einen blauen Bildschirm anzeigen, es aber wieder zum Leben erwecken.

Es ist wirklich schön zu sehen, wie sehr wir uns gegenseitig die Meinungen und Fehler verzeihen, als würde keiner von uns sie jemals machen oder haben. Ich kann leicht sehen, wie jemand versehentlich einen USB-Stick herausziehen würde. Ich finde den Dialog nicht Boxes oder Unmounting in Linux sind im Hinblick auf die Vorteile, die ich durch Gigabyte an Speicherinformationen erhalte, umständlich. Wie schnell haben wir Disketten vergessen, die einst der Höhepunkt des portablen Speichers waren.

Ich habe einmal m Flash-Laufwerk ausgesteckt, es hat nichts kopiert oder wurde überhaupt nicht verwendet, und ich habe es ausgesteckt und dann in den Laptop meiner Schwester gesteckt, weil sie es für ihren Bericht für die Schule oder so brauchte und es neu formatiert werden musste. Ich hätte es einfach auswerfen sollen, anstatt es einfach herauszuziehen

Nein, was ich meinte war, wenn der Fortschrittsbalken nur 50% betrug, wie kann das beendet werden? Ich weiß, dass Write-Caching auch wirklich Probleme verursacht, daher ist der Auswurfprozess sehr nützlich, um alle Schreibpuffer zu leeren. Ich finde es etwas seltsam, dass das Dateisystem beschädigt wird, wenn es ohne Auswurf entfernt wird, auch ohne etwas zu tun, aber es passiert. Kommt bei Disketten nur vor, wenn sie gerade verwendet werden. Was macht also den Zugriff auf das Laufwerk erforderlich, das einen Auswurf erforderlich macht?

OK, ich verstehe, was Sie sagen. Vielleicht ist der Fortschrittsbalken verloren gegangen.

Ich ging zum falschen Fenster und dachte, es sei beendet. Es war auch das Ende des Unterrichts, also hatte ich es eilig.

Ich ging zum falschen Fenster und dachte, es sei beendet. Es war auch das Ende des Unterrichts, also hatte ich es eilig.

Ach ok Jetzt verstehe ich, dass ich mich erinnere, dass ich in der Schule all meine Sachen auf einem 256-MB-USB-Laufwerk aufbewahrt habe. Zwangsläufig blieb mein Laptop beim Kopieren von Daten zum/vom Laufwerk manchmal hängen. Irgendwann habe ich dann mein Projekt geöffnet und es wurde gemeldet, dass die Datei fehlt (Projektdatei). Also entscheide ich, dass ich die Projektdatei erneut erstellen muss, kein Problem. Ich versuche, zu dem Ordner zu navigieren, und er ist weg! Alles andere scheint auf den ersten Blick intakt zu sein, aber bei genauerem Hinsehen stelle ich fest, dass jede einzelne Datei nur 4 KB lang ist. Okay, ich führe chkdsk darauf aus. Seltsamerweise findet es über 1 Gig an verlorenen Fragmenten. macht nur die menge, die es passen könnte. Also kopiere ich diese Datei vom Flash-Laufwerk, streame sie alle in eine Datei und beginne mit der Neukonstruktion des Codes - er enthält alle Daten jeder Datei auf der Festplatte nach den ersten 4 KB. Ich habe es tatsächlich geschafft, eines meiner größeren Projekte zu retten, aber das, an dem ich gearbeitet habe, hatte nur noch das Logo. Es spielte sowieso keine Rolle, da die Festplatte, auf die ich alles kopierte, durch versehentliches Senden eines CD-RW-Firmware-Upgrades an die Festplatte anstelle der CD-RW beschädigt wurde.

Beeindruckend. Glückwunsch. Hört sich komplex an.

(Assist) Informationen darüber, wie man ein Bildschirm-basiertes Video-Tutorial erstellen kann

basierend auf meinem letzten

RlCowboy02.Wie haben Sie festgestellt, dass es sich um den "Ripper" -Virus handelt? Wenn es das ist, müssen Sie wahrscheinlich das Tool, auf das Merlin Sie hingewiesen hat, D/L ausführen und es auf einer CD ablegen, im Gegensatz zu einem Floppy-Boot. Ihre P/C im abgesicherten Modus und die CD-Laufwerke sollten sichtbar sein das Tool zum Entfernen und Sie sollten es los sein. Das Seltsame ist, wenn sein Ripper, das ist ein altes Virus, es ist lustig, dass Ihr Anti-Virus es nicht abgefangen hat. Ist es aktuell?
Lass uns wissen.
dl65

Es muss aktualisiert werden. Schlecht. Ich habe die Wiederherstellungssache durchgeführt, damit es sich um den Virenscan der Version 1999 handelt, den ich mitgebracht habe.

RLCowboyso, läuft Ihr Computer jetzt in Ordnung und haben Sie Ihren Anti-Virus durch etwas ersetzt, das aktuell ist?
dl65

lol ihr habt keine windows 7shamerock solide ahahaha

WARUM hast du einen Beitrag eröffnet, der fast 6 Jahre alt ist?

Beliebte Beiträge