{title}

Ich kann keine Verbindung zu einer Website namens herstellen www.bakabt.com Ich habe die Website auf meinem iPod touch über WLAN und auf anderen Computern getestet und die Website ist online. Ich habe meinen Computer auch wieder in den abgesicherten Modus geschaltet und die Website funktioniert einwandfrei. Ich habe auch Malware Bytes und Antiviren-Software ausgeführt. Ich habe auch alle meine Firewalls für die Dauer des Tests deaktiviert und die Website wird nicht angezeigt. Wenn ich meine Fenster auf einem der Webbrowser normal lade, kann ich keine Verbindung zur Website herstellen. Das ist sehr frustrierend und ich möchte herausfinden, warum genau das passiert.

Ich habe Ihren Beitrag aus dem Malware-Forum entfernt.

In Ordnung, das ist umständlich, da ich zwei identische Posts im selben Forum habe, aber mein Problem immer noch ungelöst ist und ich alles ausprobiert habe. Die Website funktioniert nicht auf meinem normal geladenen Computer, sondern auf einem Netzwerkcomputer im abgesicherten Modus, mit dem ich diese Websites anzeigen kann.

Höchstwahrscheinlich blockieren Ihre Eset-, MBAM- oder PCTools-Firewalls die Site, aus welchem ​​Grund auch immer. Sehen Sie, wenn Sie über diese Adresse auf die Site zugreifen können: //95.211.6.148

Nein, ich kann immer noch nicht auf diese IP-Adresse zugreifen. Ich habe EnumProcess verwendet, um alle meine Firewalls zu überprüfen. Ich habe zuvor alle meine Firewalls deaktiviert und versucht, auf diese Website zuzugreifen, konnte dies aber immer noch nicht. Die Leute meinten, es müsse sich um Malware handeln, da ich im abgesicherten Modus darauf zugreifen kann.

Gehen Sie zu Start> Ausführen ( Suche starten in Vista), geben Sie ein: msconfig Klicken Sie auf OK (drücken Sie die Eingabetaste in Vista). Klicken Sie auf Anlaufen tab.Click Alle deaktivieren WICHTIG! Im Falle von Laptop , stellen Sie sicher, dass Sie KEINE Tastatur- oder Touchpad-Einträge deaktivieren. Klicken Sie auf Dienstleistungen tab.Put Häkchen in Verstecke alle Microsoft-Dienste Klicken Alle deaktivieren Klicken Sie auf OK. Starten Sie den Computer neu Normaler Modus . HINWEIS. Wenn Sie eine andere Firewall als die Windows-Firewall verwenden, aktivieren Sie die Windows-Firewall nur für diesen Test, da die reguläre Firewall nicht ausgeführt wird. Wenn Sie die Windows-Firewall verwenden, ist dies in Ordnung.

Ja, ich kann diese Website jetzt wieder besuchen. Zusammenfassend ist es also eines der Startprogramme, das meine Verbindung zu dieser Website blockiert, oder sollte ich weiterhin aussortieren, welche Startprogramme diese Website nicht stören, damit sie wieder aktiviert werden können ?

Genau. Jetzt müssen Sie Nachforschungen anstellen, da Sie Ihren Computer in diesem Zustand nicht ausführen können. Dies dient nur zu Testzwecken. Kehren Sie zu "msconfig" zurück und aktivieren Sie alle Elemente mit Ausnahme der Elemente aus Eset, MBAM oder der PCTools-Firewall erneut. Starten Sie den Computer neu. Wenn Sie weiterhin eine Verbindung zu der fraglichen Site herstellen können, aktivieren Sie Eset erneut Starten Sie den Computer neu. Verbinden OK? Aktivieren Sie MBAM erneut. Starten Sie den Computer neu. Immer noch OK. Aktivieren Sie PC Tool erneut.

Ihr Problem lag definitiv bei Ihrem Antiviren-/Malware-Programm. Sie müssen also den Schutz beenden, um dieses Problem zu vermeiden.

Der Ort ist meine MS-Phrase?

Mein Computer war unter anderem so langsam, dass ich XP Pro von meinem ursprünglichen Datenträger und SP2 von Microsoft neu geladen habe. Jetzt ist es fast wie eine neue Maschine, schnell, einige Programme, die vorher nicht funktionierten, funktionieren jetzt. Aber jetzt ist mir klar, dass ich weder MS Word noch den Rest der Office-Suite besitze. Kann mir jemand einen Hinweis geben, was passiert ist? Auch das Startmenü sieht so aus: Nennen sie es die traditionelle Ansicht ?. Wie ändere ich die Ansicht, die ich vorher hatte? Vielen Dank!

Nun, die MS Office Suite ist nicht kostenlos. Sie haben entweder Word aus Office oder MS Works Suite, von denen keines kostenlos ist. Wenn Sie also Word möchten, benötigen Sie eine CD für Office oder Works Suite. das ist alles dazu. Wenn Sie nun einige Freeware-Optionen in Betracht ziehen möchten, können Sie OpenOffice ausprobieren. Es handelt sich um eine vollständige Office-Suite (Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Datenbank usw.). Ich schlage nur ein Textverarbeitungsprogramm vor, das nicht alle Funktionen von Word bietet AbiWord ; Es werden Word-Dokumente gelesen.

Und denken Sie für die Zukunft daran, dass Sie bei jeder Neuinstallation Ihres Betriebssystems alle Programme verlieren, die nach dem Kauf des Computers installiert wurden. Haben Sie mit dem Computer Programm-CDs erhalten? Wenn ja, installieren Sie neu, was Sie brauchen. Sie können alles im Geräte-Manager überprüfen, auch wenn einige Gerätetreiber fehlen. Diese werden ebenfalls gelöscht.

Beliebte Beiträge