{title}

Hintergrundinfo: Mein Computer hat sich gerade von einem Malware-Angriff 'erholt', aber ich konnte vor einigen Monaten trotzdem keinen Wiederherstellungspunkt erstellen. Ich möchte SP3 für Windows XP installieren und muss vorher den Wiederherstellungspunkt erstellen. (So ​​habe ich ursprünglich herausgefunden, dass die Systemwiederherstellung mich nicht dazu bringen würde. Schande, dass ich mich vor einigen Monaten nicht darum gekümmert habe.) Sobald ich die Systemwiederherstellung öffne: Wenn ich dies auswähle Einen Wiederherstellungspunkt erstellen Ich kann dann die Beschreibung eingeben, erhalte die Meldung, dass "kein Wiederherstellungspunkt erstellt werden kann", und empfehle einen Neustart und einen erneuten Versuch. Dieser führt zum gleichen Ergebnis, wenn ich ihn auswähle Stellen Sie meinen Computer zu einem früheren Zeitpunkt wieder her Im Feld neben dem Kalender wird angezeigt, dass derzeit keine Wiederherstellungspunkte verfügbar sind. Vorschläge? Soweit ich weiß, läuft der Computer normal

Versuchen Sie Folgendes: 1. Klicken Sie auf Start und dann auf Ausführen. 2. Geben Sie im Feld Öffnen den Befehl regedit ein, und klicken Sie auf OK. 3. Suchen Sie den folgenden Registrierungsschlüssel: Code: HKEY_LOCAL_MACHINE System CurrentControlSet Services VxD VxDMon 4. Ändern Sie den Wert DelayFirstRstpt, indem Sie 1 in 0 ersetzen Klicken Sie im rechten Fensterbereich auf DelayFirstRstpt. 6. Klicken Sie in dem Menü Bearbeiten auf Ändern. 7. Geben Sie im Feld Wert den Wert 0 ein, und klicken Sie dann auf OK. 8. Starten Sie Ihren Computer neu. Klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Programme, Zubehör, Systemprogramme, klicken Sie auf Systemwiederherstellung, um das Dienstprogramm Systemwiederherstellung zu starten, und erstellen Sie dann einen Wiederherstellungspunkt.

Ist es möglich, dass die Systemwiederherstellungsfunktion neben dem ausgezeichneten Rat von Patio deaktiviert wurde? Es würde nicht schaden, das in den Systemeigenschaften nachzuschlagen. (Öffnen Sie die Systemwiederherstellung und klicken Sie auf die Einstellungen für die Systemwiederherstellung im linken Bereich.) Rosie

Ich habe den wichtigsten Schritt oben vergessen. Laden und installieren Sie ERUNT und lassen Sie es eine Registrierungssicherung erstellen, BEVOR Sie mit der Bearbeitung der Registrierung beginnen.

Stellen Sie auch sicher, dass die srservice und Remote-Prozeduraufruf sind auf AUTOMATIC (START - RUN - services.msc) eingestellt und haben begonnen

Ich beende die Verwendung der Systemwiederherstellung, nachdem ich etwas über ERUNT erfahren habe. Es ist viel besser, dass SS. Und es funktioniert! Alan <> <

Und das Beste ist, dass Sie regelmäßig ein Festplatten-Imaging-Dienstprogramm verwenden (habe ich das bereits erwähnt?).

Danke an jeden von euch!

Batch-Skript Nachteil.

Hallo zusammen, ich war in letzter Zeit frustriert über dieses Skript, das ich mache, da alles, was nicht funktioniert, nicht funktioniert. Im Grunde fragt das Skript den Benutzer, wie viele Laufwerke es einstellen möchte, und fragt sie dann oder die fraglichen Laufwerke
Code:
: drivesecho Wie viele Laufwerke möchten Sie einstellen? set/p drives = Laufwerke: set/a drives =% drives% + 1set/aa = 1: setset/pd% a% = Laufwerk% a%: set/aa =% a% + 1wenn nicht% a% ==% fährt goto setecho Drives Set! pausei habe Probleme, die d% a% value-Hilfe wiederzugeben, danke!

Das habe ich bekommen. Soll es etwas anderes tun? Ich antwortete r, s, t wie Sie sehen können.
Code:
Wie viele Laufwerke möchten Sie einstellen? Laufwerke: 3Drive1: rDrive2: sDrive3: tDrives Set! Drücken Sie eine beliebige Taste, um fortzufahren ...

Wie ich in meinem ersten Beitrag sagte, möchte ich den Wert von d% a% wiedergeben, den du getan hast, ist die Eingabe von 3 Buchstaben und es gibt keine Ausgabe, und bevor du ja sagst, gibt es keine.

Oh ich verstehe. Sie möchten so etwas wie ein Array.

Ja, ich habe viele Batchdatei-Hilfewebsites gelesen, aber für mich ergibt nichts einen Sinn, und bisher hat nichts funktioniert. Ich würde wissen, wie dies in VB zu tun ist. Also bin ich auf der Suche nach einem Array und dem Echo der Array-Werte .

Batch-Sprache hat keine Arrays.

Ah, richtig, gibt es eine Möglichkeit, wie ich das dann tun könnte?

VBScript wäre am einfachsten.

hmm aber das ist nur ein code schnipsel aus meinem vollen programm. Ich hatte gehofft, das Problem lösen zu können, ohne den Skripttyp ändern zu müssen.

Du brauchst Anruf einstellen und Echo anrufen.
Code:
@echo offset cnt = 0: loop set/a cnt + = 1 call set var %% cnt %% = value% cnt% call echo %% value %% cnt %% = %% var% cnt %%% if% cnt% LSS 9 gehe zu: Schleife

ok danke, aber wie würde ich das für Benutzereingaben ändern? bearbeiten - egal, ich habe es herausgefunden
Code:
@echo offset cnt = 0: loop set/a cnt + = 1 call set/p var %% cnt %% = value% cnt%: rufe echo %% var% cnt %%% auf, wenn% cnt% LSS 9 goto: loop pause

Beliebte Beiträge