{title}

Guten Morgen allerseits. Ich habe dieses Gerät vor ein paar Wochen gekauft (nicht von dieser Website, aber dasselbe Produkt). www.buyextras.com/betusb20tosv.html Bei der Arbeit kann ich dieses Gerät nicht auf meiner Workstation zum Laufen bringen. Dell Optiplex 745 - XP ProIch installiere die Software, starte sie neu und stecke sie ein. Alles startet so, wie es sollte. Ich bekomme das Taskleistensymbol und kann es in den Einstellungen unter "Eigenschaften von Anzeige" sehen. Aber jedes Mal, wenn ich versuche, den Desktop auf den anderen Monitor zu erweitern, blinkt er nur und schaltet ihn wieder aus. Ich habe versucht, den Desktop zu erweitern, ihn zu spiegeln und als Standard für dieses Gerät festzulegen. Jedes Mal blinkt es einfach und kehrt dorthin zurück, wo es bereits war. In der Ereignisanzeige gibt es noch keine Protokolle. Ich habe es auf einem der Computer meines Mitarbeiters ausprobiert und es funktioniert einwandfrei. HP Compaq D530C - XP ProEs funktioniert auch auf meinen Heimcomputern einwandfrei. Nun hat ein dritter Computer bei der Arbeit die gleichen Ergebnisse wie mein dell. Es ist auch eine Workstation (verdichtet). Ich kann keine Systeminformationen zu diesem Comp bereitstellen, da er sich im gesamten Gebäude befindet. Ich denke, es hat etwas mit der Installation der Hardware auf einer Workstation zu tun. Vielleicht kann es nicht mit dem Gerät umgehen oder so. Ich habe dieses Gerät persönlich gekauft, damit ich die IT nicht anrufen kann. Sie haben es genehmigt, unterstützen es jedoch nicht (ich kann ihnen keine Schuld geben). Also irgendwelche Vorschläge? Wenn ich etwas ausgelassen habe, können Sie gerne nachfragen. Danke im Voraus!

Möglicherweise möchten Sie versuchen, den Hersteller-Support für dieses USB-Gerät zu kontaktieren. Haben Sie in der Zwischenzeit jedoch bereits eine zusätzliche Grafikkarte im PC installiert, bei der Probleme auftreten? Könnte dort ein Konflikt sein. Sind Sie sicher, dass Sie ihn in einen USB 2.0-Steckplatz eingesteckt haben? Haben Sie die neueste Version eines Treibers?

Nachdem ich die technischen Daten gelesen habe (ich habe mir gerade eine bestellt, danke. Habe noch keine davon gesehen), würde ich als erstes Ihre USB-Geschwindigkeit überprüfen. Es muss 2.0-konform sein. Wenn auf dem Computer USB 1.0 ausgeführt wird, liegt das an Ihrem Problem. Schauen Sie sich das an und lassen Sie es uns wissen.

Den schlechten Teil der Forenseiten haben wir gleichzeitig gepostet. Aber zumindest sind wir uns einig. TheEmporer's ist einfach besser formuliert!

Danke für eure Hilfe. Ich hätte zuerst etwas davon sagen sollen. Ich habe den Verkäufer zweimal über ein E-Mail-Formular auf seiner Website kontaktiert. Sie werden nicht antworten (go figure). Ich habe über USB-Versionen nachgedacht, bin aber zuversichtlich, dass dieser Mist von Dell 2.0 ist. Ich habe jeden USB-Anschluss am Computer ausprobiert. Ich bin zum Geräte-Manager gegangen und habe den Treiber aktualisiert und dann neu gestartet. Immer noch das Gleiche tun. Es ist die gleiche Version des Treibers von der Herstellerseite. Ich denke immer noch, dass es etwas damit zu tun hat, dass Dell eine Workstation ist. Es hat keine Erweiterungssteckplätze (PCI, PCI, etc.). Es ist sehr kompakt und einfach. Ich werde weiter graben. Lassen Sie mich wissen, wenn Sie noch etwas haben.

Um welches Modell handelt es sich bei Dell?

Dell Optiplex 745 - XP Pro //support.dell.com/support/downloads/driverslist.aspx?c=us&l=de&s=gen&ServiceTag=1W85DC1&SystemID=PLX_PNT_P4_745&os=WW1&osl=de&catid=&impid=

Nun, gemäß den Spezifikationen haben Sie 2.0. Mir ist aufgefallen, dass die Frontports in irgendeiner Art gespannter Deaktivierungsmodus sein müssen. Stellen Sie sicher, dass Sie sie an der Rückseite des Geräts eingesteckt haben. Wenn dies nicht funktioniert und Sie dies wirklich nutzen möchten, könnte die IT Ihren Computer möglicherweise gegen ein Modell austauschen, von dem Sie wissen, dass es funktioniert. Darüber hinaus konnte ich keine echten Spezifikationen für das Gerät finden, die helfen könnten, herauszufinden, was falsch läuft

Ich stimme Chrisxs5 zu. Ich habe auch die Backports ausprobiert. Ich denke, ich muss meine Computer tauschen. Ich habe gestern bei IT angerufen, um sicherzugehen, dass ich nicht verrückt bin. Nach einer Stunde hörten sie auf (haha). Ich weiß, welchen Computer ich hier bei der Arbeit bekommen kann, um dies zu nutzen. Es ist nur ein Monitor wäre CRT und ich möchte nicht CRT. LOL Aber ich muss es vielleicht aufsaugen. Ich werde nur Dell die Schuld geben. Ok, der Fall ist geschlossen. Ich schätze die Hilfe aller sehr. Ich wollte sicherstellen, dass ich nicht verrückt bin. Prost!

Ich wünsche Ihnen viel Glück und danke, dass Sie auf das Gerät aufmerksam gemacht haben. Zwei andere Mitarbeiter hier im Büro haben auch eines bestellt. Wir können es kaum erwarten, sie selbst zu spielen.

Froh, das Wort zu verbreiten. Ich hoffe es klappt besser für euch.

51 AVG-Informationen?


Hallo,
Ich habe ein HP Notebook ze4220, Windows XP Home Edition und Service Pack 2.
Ich mag AVG und möchte es in naher Zukunft erneut installieren, benötige aber nur genaue Antworten auf die folgenden 4 Fragen. -Jim
Beim Versuch, FREE AVG Anti Virus zu deinstallieren, habe ich 51 AVG-Dateien gesucht und gefunden (sehr hoch).
Ich habe andere Anti-Virus-Programme gescannt. Es wurden jedoch nur 2 oder 3 Dateien für diese anderen Anti-Virus-Programme gefunden, z. B. Norton und Stinger von Mcafee.
4 FRAGEN:
1) Sind 51 Dateien für das KOSTENLOSE AVG Anti Virus-Programm normal?
2) Einige Dateien konnten nicht entfernt werden - ist das normal?
3) Ein gelbes Fehlerzeichen erschien einen Tag später nach dem Neustart - es besagte, dass die AVG-Sprache nicht "unterbrochen" werden konnte (ein ähnliches Wort).
Ist das auch normal?
4) Könnte es jetzt potenzielle Probleme oder negative Auswirkungen geben, da all diese AVG-Dateien nicht deinstalliert werden könnten?
Herzlichen Dank,
Jim

Wenn ich ein System neu installieren würde, würde ich dies> verwenden www.majorgeeks.com/download955.html wie sind avg updates nicht mehr kostenlos? und vergiss einfach durchschn.

Einige der AVG-Dateien zu entfernen, ist derzeit das Hauptproblem, da sie ständig auftauchen und den Betrieb des Computers stören.
Die Hauptfrage für den Moment ist:
Wie entferne ich diese verbleibenden Probleme, die momentan zu AVG-Dateien führen, da einige nicht entfernt oder deinstalliert werden konnten, als ich immer wieder versuchte, sie zu entfernen und zu deinstallieren?


Immer noch frei. Version 6 wird nicht mehr unterstützt. Version 7 verfügbar.
//free.grisoft.com/freeweb.php/doc/2/lng/us/tpl/v5

Beliebte Beiträge