{title}

Ich habe mich intensiv online umgesehen, aber nichts im Zusammenhang mit diesem Problem gefunden. Jedes Mal, wenn ich Spiele spiele (ein beliebiges Spiel), friert das Spiel nach fünf Minuten für etwa eine Minute ein. Weitere fünf Minuten später wird der Vorgang wiederholt. Egal welches Spiel oder welche Einstellungen ich benutze. Meine CPU-Auslastung steigt auf 100%, was ich bisher noch nicht bemerkt habe. Die Temperaturen haben sich nicht erhöht. Der Speicher ist zu 30-40% ausgelastet. Überprüfte Treiber und aktualisierte Ran-Speichertests und auf Speicherlecks überprüft, gibt nichts zurück. Ran-Tests auf Festplatten, keine Probleme. Überprüfte Temps, alle normalen Ran-Foltertests auf der CPU, keine Probleme -Formatierte Festplatten und neu installierte Betriebssysteme und Spiele zum Testen, Problem weiterhin - Alle Verbindungen wurden überprüft - Die CPU, das Motherboard, die Festplatte und der Arbeitsspeicher sind alle etwa 5 Jahre alt. Alles andere wurde im letzten Jahr ersetzt. Danke.

Um welches CPU-Modell handelt es sich? Die übrigen PC-Spezifikationen sind ebenfalls hilfreich. Ist dieses Problem gerade erst aufgetreten? Ist auf Ihrem Computer ein Antiviren-/Malware-Programm installiert? Nennen Sie einige der Spiele, bei denen dies ebenfalls vorkommt.

CPU: Intel Core i5-3470Mobo: MSI MS-7751 (Z77A-GD65) DRAM: Corsair Vengeance 8 GB DDR3 (CMZ8GX3M1A1600C10) GPU: EVGA GeForce GTX 970 SSC (04G-P4-3975-KR) Netzteil: Corsair CX200750 -NA) GTA V, Fallout 4, Garrys Mod. Ich habe das gleiche auch mit dem Steam-Client und Google Chrome gemacht, bis ich alles formatiert und neu installiert habe.

Entschuldigung für den doppelten Beitrag, ich habe vergessen, zwei Ihrer Fragen im ersten Beitrag zu beantworten.1. Ja, das ist ein neues Problem. Ist seit etwas mehr als einer Woche passiert.2. Derzeit nicht. Ich hatte und dann formatierte ich meine Festplatten und machte eine Neuinstallation von Windows 10.

Welchen mem Test hast du gemacht? ?

Benutzte das Diagnosetool von Windows, MemTest, und tauschte meinen Speicher mit Freunden aus. Mit seinem Speicher in meinem PC blieb das Problem bestehen. Mit meinem Gedächtnis traten keine Probleme auf.

Das Problem ist mit: GTA V, Fallout 4, Garry's Mod.So, was könnten diese Spiele gemeinsam haben.Sie verwenden Windows 10 64-Bit. Ist das richtig? Vielleicht möchten Sie Stresstests auf der GPU durchführen. www.tomshardware.com/forum/id-2938265/stress-test-software-cpu-gpu-ram-windows.html

Horrid Community-Verbindung

Vor ungefähr 6 Monaten bin ich für einige College-Kurse von zu Hause weggezogen. Damals verwendete ich einen Microsoft 510 Wireless B USB-Adapter. Ich hatte ungefähr 100 oder weniger Ping und eine Download-Rate von 120 KBS für die meisten Websites. Ich bin jetzt mit demselben Netzwerk, demselben drahtlosen B-USB nach Hause gezogen und erhalte jetzt einen Ping von durchschnittlich 200-300. Ich habe versucht, auf einen Wireless G - USB - Adapter, denselben Ping und eine Linksys PCI - G - Karte zuzugreifen, und immer noch dasselbe. Ich habe die Microsoft - Basisstation überprüft und alles ist für ein G - System richtig eingestellt (ja, das Die Basis ist G). Ich kann mir nichts vorstellen, was mich davon abhalten würde, eine Rate zu erreichen, die ich beim letzten Mal hatte. Wir haben ein Kabelmodem und das gleiche wie beim letzten Mal. Im Grunde ist alles das gleiche. Aber die erzielte Rate ist viel viel schlimmer. Irgendwelche Ideen, wie man das behebt?

An der Ping-Leistung kann ein Benutzer nichts ändern. Es ist nur so, dass sich das Netzwerk (außerhalb Ihrer Kontrolle) verschlechtert oder überzeichnet hat, seit Sie es das letzte Mal verwendet haben. Probieren Sie einige Traceroutes usw. zu verschiedenen Tageszeiten aus, um festzustellen, ob ein Muster auftritt. Vielleicht kennt Ihr ISP irgendwo keinen zweifelhaften Router. PingPlotter ist ein nützliches Tool und bietet hübsche Grafiken.

Beliebte Beiträge