{title}

Ich habe mein Build folgendermaßen aktualisiert: Was ist nach dem Einschalten passiert: Weißer Rauch -> Unter Windows 10 konnte nur die SSD gelesen werden. Was soll ich tun?

Als Erstes sollten Sie die Maschine nicht benutzen, bis Sie das Problem gefunden haben. Hoffentlich haben Sie die Maschine vom Stromnetz getrennt, sobald Sie den Rauch gesehen haben. Wenn Sie die Maschine in ihrem aktuellen Zustand laufen lassen, besteht die Gefahr, dass sie mehr Schaden nimmt oder etwas in Brand gerät. Sie müssen jetzt herausfinden, welcher Teil den Rauch verursacht hat. Am besten riechen Sie herum und prüfen, ob Sie ihn auf diese Weise finden können. Überprüfen Sie dann, ob offensichtlich verbrannte Komponenten und Stromversorgungskabel/-stecker vorhanden sind. Wenn Sie gesehen haben, woher der Rauch kommt, konzentrieren Sie sich auf diesen Bereich. Verwenden Sie irgendwelche Netzteile wie SATA-Splitter oder Molex-SATA-Kabel, um alle diese Laufwerke anzuschließen? Ich nehme an, Sie müssen sein, da das Netzteil nur 4 SATA-Anschlüsse hat. Es ist nicht ungewöhnlich, dass billige Netzteile einen Kurzschluss verursachen und schmelzen.

Ja, ich habe sofort nach der Quelle gesucht, aber alles sieht sauber aus, also war ich verwirrt. Der Rauch löste sich auf, sobald ich das Gerät ausschaltete -> den Netzstecker aus der Steckdose zog -> den Gehäusedeckel abnahm, damit ich die Quelle finden konnte, aber nicht. Also habe ich eine Weile gewartet, bis der Geruch nachgelassen hat, die Kabel wieder angeschlossen und dann den PC gestartet. Es ist gut in Windows eingegangen, siehe unten (die Fragezeichen links auf den drei Laufwerken): Bild-Upload ohne Limit Ja, ich verwende sowohl SATA-Splitter als auch Molex-SATA-Kabel. Sie sind jetzt noch verbunden. Könnten die Anschlüsse falsch sein?

Ein System, das raucht und hochfährt (funktioniert immer noch). Wahrscheinlich ist es ein Kondensator, der seine Oberseite gesprengt und den Elektrolyten geraucht hat. Suchen Sie auf der Hauptplatine nach Kondensatoroberteilen sowie nach Netzteilen, die nicht mit Strom versorgt werden. Bei 9 von 10 Netzteilen handelt es sich um Netzteile. Wenn Sie vorsichtig sind, können Sie die Netzteile (bei getrenntem Netzkabel) öffnen und die Kondensatoroberteile überprüfen. Die meisten haben ein X an der Oberseite, wo sie beim Druckaufbau am X aufspringen oder sich ausbeulen und entlüften und rauchen. Weniger wahrscheinlich wäre ein Kondensator auf der Grafikkarte. Aber angesichts des weißen Rauchs setze ich darauf, dass das Netzteil einen seiner Kondensatoren verliert. Die Gefahr beim Betrieb mit einem defekten Kondensator besteht darin, dass die Welligkeit so stark sein kann, dass die Komponenten der Hauptplatine beschädigt werden.

Ich selbst neige zu den Netzteilen. Es ist die einzige vernünftige Erklärung, die mir einfällt, wo die fraglichen Laufwerke fehlen würden, aber alles andere ist in Ordnung. Soweit mir bekannt ist, liegt der häufigste Kurzschluss am Laufwerksanschluss. Die meisten der Bilder, die ich von diesem Ereignis gesehen habe, haben das Laufwerk zerstört, aber in diesem Fall, da es nicht offensichtlich ist, ist es möglicherweise weniger beschädigt und verhindert einfach, dass das Laufwerk Strom erhält.

Wenn es der Kondensator wäre (nicht das Netzteil, sondern das Motherboard usw.), sehe ich es nicht: Okay, unter der Annahme, dass die Quelle der Verbrennung das Netzteil war, können Sie ein gutes empfehlen? Da die aktuelle Version schlechte Kritiken zu haben scheint, werde ich sie in Zukunft sowieso ändern. Ich bezweifle wirklich, dass es die Grafikkarte ist, da ich sie gerade verwende und sie wie zuvor funktioniert.

Weißer Rauch kommt von etwas Verbindungspapier oder Fett. Rauchentwicklung kommt von einigen Kunststoffen. War es mehr wie blaugrauer Rauch? Das ist Polyvinylchlorid FEUER & POLYVINYLCHLORID

Blaugrau, ich erinnere mich nicht ganz, ich erinnere mich, Rauch zu sehen, der weißlich ist. Was ist, wenn es dann Polyvinylchlorid ist?

Das wäre ein Draht, der aufgrund eines sehr hohen Stromniveaus überhitzt ist. Beheben Sie das Problem und es wird aufhören. Polyvinylchlorid brennt nicht von selbst. Wenn es sich jedoch um den Kern des Netzteils handelt, müssen Sie das Netzteil austauschen. Sobald der Kern zu rauchen beginnt, ist der Schaden dauerhaft und es wird Ihnen Probleme bereiten. Das Netzteil wird bei Überlastung heruntergefahren. Auch nachdem das Fett auf der Hauptplatine aufgesprengt wurde, müssen Sie es mit Alkohol und Wasser abwischen. Rubbing Alcohol wird gute Arbeit leistenAuch ein schmelzbares Gerät wird Rauch abgeben, aber nur für eine Sekunde Rindfleisch.

Mit aktualisierten (und nicht billigen) neuen Komponenten würde ich wahrscheinlich keine Netzsteckeradapter verwenden. Machen Sie eine Liste aller benötigten Verbindungen und kaufen Sie ein anständiges modulares Netzteil dafür.

HDD ist tot. Motor blockiert und durchgebrannt. Entfernen Sie es und schnüffeln Sie daran.

Ich bin mit dem Ersetzen des Netzteils in Ordnung. Was würden Sie empfehlen? Und kann dieser Alkohol auf beide Seiten des Motherboards aufgetragen werden? Entschuldigung, ich verstehe Ihren letzten Satz nicht wirklich, können Sie das näher erläutern? Warum nicht an den Netzadaptern? Welches anständige modulare Netzteil würden Sie empfehlen? Sie klingen zuversichtlich; und sorry, welcher motor?

RE: from: Computer_Commando empfiehlt, die Festplatte auszutauschen, und ich stimme zu. R Legen Sie es mit demselben Typ und derselben oder einer etwas größeren Größe ein. Der Festplattenmotor kann sich verbrennen. Ja wirklich. Und saugen Sie viel Strom. Anscheinend hat das Netzteil, das Sie haben, keine Sicherung. Es hätte blödeln sollen. Haben Sie oder jemand anderes Reparaturen am Netzteil vorgenommen?

Alle vier?

WAS?! Wer macht einen ohne Sicherung. Nein zur Reparatur, und ich ändere sie lieber, weil ich weiß, dass die meisten Fehlerursachen auf das Netzteil hindeuten. Vielleicht meintest du geblasen, nicht Clown. Wenn ja, habe ich meinen PC an einen Spannungsregler angeschlossen, so dass, wenn er eine bestimmte Schwelle überschreitet, sofort Stromausfälle auftreten, die es zum Zeitpunkt des Rauchens gab. Ja, alle 4 finde ich immer noch seltsam, warum nur sie und Nicht der Rest, nicht einmal die SSD, die gut ist, sondern eine Idee, warum?

Ich wollte nicht blödeln. Eine Standard-Festplatte kann blockieren, Feuer fangen und dem Netzteil enormen Strom entziehen. Selten, aber es passiert, weil es passieren kann. Um einen Draht zum Rauchen zu bringen, ist ein Strom erforderlich, der viel größer ist als die 30-Ampere-Grenze, die für einen einzelnen Draht gilt. Es sei denn, der Draht war bereits defekt.

Entschuldigung, das war eine Antwort von Computer_Commando, die darauf hinwies, dass die Festplatte tot und der Motor durchgebrannt ist. Ich kann das auf einem einzelnen Laufwerk sehen, aber es scheint weniger wahrscheinlich, dass es gleichzeitig zu 4 kommt, also denke ich, dass er dieses Detail möglicherweise übersehen hat. Haben Sie die Festplatten entfernt, um festzustellen, ob die Netzstecker oder die Logikplatine der Festplatte physisch beschädigt sind? Hören Sie, wenn das System eingeschaltet ist, dass sich diese Festplatten überhaupt drehen? Haben Sie einen anderen PC oder ein externes Gehäuse/einen externen Adapter, mit dem Sie überprüfen können, ob das Laufwerk an anderer Stelle funktioniert? Die Herunterfahrbilder des Netzteils zeigen, dass es sich anscheinend um eine selbstzurücksetzende Sicherung handelt, nicht um eine Glühwendel relativ bekannt.

Ich habe mein Netzteil gewechselt, jetzt ist alles in Ordnung, bis auf: - 1/4 von meinen HDD Nicht vollständig lesbar ist die ATA-Festplatte ST3320613AS, der Rest inklusive meiner SSD funktioniert gut Was ich herausgefunden habe: - Eines meiner Stromkabel war leicht verbrannt (geändert zu einem neuen) - Mein (vorheriges) Netzteil wurde leicht beschädigtIch habe auch dieses Problem:

Was ist das andere Problem? Es scheint, dass hier Inhalte fehlen.

Ausgezeichnet, hört sich an, als wäre nur eine getrocknete tatsächlich gestorben. Waren sie in einer RAID-Konfiguration? Ich nehme an, das würde die vorher sichtbaren Fragezeichen erklären. Was die neue Ausgabe betrifft, sind diese Dateien ohne Zweifel Malware-Komponenten.

Heiliger Bimbam! Öffnen Sie niemals das Netzteilgehäuse. Überlassen Sie das qualifizierten Leuten. Innerhalb der Stromversorgung können auch nach dem Trennen der Stromversorgung noch lebensgefährliche Spannungen vorhanden sein. Das Innere des Netzteils darf NICHT vom Benutzer gewartet werden.

Um klarzustellen. Wenn Sie ein Netzteil öffnen, geschieht dies auf eigenes Risiko. Schauen Sie einfach auf die Oberseite der Leiterplatte und überprüfen Sie die Kondensatoroberseiten. Wenn Sie ein Netzteil öffnen, indem Sie die Schrauben entfernen, die die Gehäuseschale des Netzteils zusammenhalten, erhalten Sie eine Hälfte mit der Platine und die andere Hälfte einen Deckel. Wenn Sie wirklich vorsichtig sind, können Sie das abgezogene Netzkabel überprüfen, ohne dass Ihre Finger die Innenteile des Netzteils berühren. Ich habe vor Jahren einige Netzteile getestet, um festzustellen, ob sie tödliche Spannungen gespeichert haben und die primärseitige Elektronik schnell abfließt. und Niederspannung 12 Volt oder weniger werden langsam abgeleitet. Stromversorgungen haben einen Abfluss an der netz-/primärseitigen Elektronik, um die Hochspannung abzuleiten. Es ist am besten anzunehmen, dass es keinen Sicherheitskreis (Drain) gibt, und sicherer zu sein, als anzunehmen, dass die Stromversorgung Sicherheit bietet, die Sie schützt. Hier ist ein Schema und R1 ist der Abfluss auf der Primärseite, um die Hochspannungskondensatoren zu entleeren, wenn das Netzkabel abgezogen ist: www.eleccircuit.com/wp-content/uploads/2008/08/200w-pc-power-supply-110v-220v-by-tl494.jpg Wenn Sie sich entschieden haben, das Netzteil zu überprüfen, wurde Sie gewarnt, dass dies gefährlich sein könnte. CH und Mitglieder haften hier nicht für Schäden oder Tod. Wie eine Waffe behandle ich alle elektronischen Geräte so, als ob sie tödlich geladen wären. Wenn Sie dasselbe tun, sollte es Ihnen gut gehen. Im Zweifelsfall kann ein Multimeter verwendet werden, um die Kondensatorschenkel vor dem Berühren zu prüfen. Aber wenn es nicht nötig ist, sie zu berühren. Zusätzlich sind die Netzteile in den meisten Computern so ausgelegt, dass die Komponentenseite frei liegt und die Spuren und gefährlichen Komponentenbeine auf der Unterseite verborgen sind. Man müsste also sehr nachlässig sein, um sich mit einer Spannungsentladung in einem modernen PC-Netzteil zu verwechseln. Zusätzliche PSA-Maßnahmen, wie das Tragen von trockenen Lederhandschuhen usw., können ebenfalls durchgeführt werden. Wenn Sie Angst haben, in das Netzteil zu schauen, sollten Sie dies nicht tun. Hier ist das Bild eines üblichen PC-Netzteils. Wenn Sie das Gehäuse öffnen, sehen Sie Folgendes, etwas sehr Ähnliches. Solange Sie nicht die Innenteile berühren oder Metallwerkzeuge in die Innenteile stecken, sind Sie in Ordnung. www.hardwareheaven.com/reviewimages/corsair-cx600m-psu/corsair-cx600m-psu_pcb-full.jpg SICHERSTELLEN, DASS DAS NETZKABEL VON DER STROMRÜCKSEITE ABGEZOGEN WIRD, NICHT NUR VON DER WAND ABGEZOGEN, WENN SIE SICH ZUR ÜBERPRÜFUNG ENTSCHEIDEN! Wenn der falsche Stecker nicht abgezogen wird, kann dies zum Tod führen! Wenn Sie jedoch wissen, dass das Netzkabel zum Netzteil selbst nicht angeschlossen ist, wissen Sie, dass das Netzteil nicht mit Strom versorgt wird! . Nichts davon ist eine Aussage, dass Sie dies tun müssen usw. Es ist nur, wenn Sie sich dazu entschließen, sehr vorsichtig zu sein.

Fcue-Sprite-Datei. Was ist es?

Der Ordner "Temporäre Internetdateien" enthält eine Datei, die nicht gelöscht werden kann. fcue-sprite Was ist das?

Ein "Sprite" kann sich auf eine Computerspielgrafik oder ein kleines animiertes Bild beziehen. Gibt es ein besonderes Problem mit der Datei? Sie können jederzeit einen AV-Scanner für die Datei verwenden, um zu überprüfen, ob sie sicher ist.

Es scheint sich um ein gelbes Bild im PNG-Format von login.yahoo.com zu handeln. Ich gehe davon aus, dass es bei jedem Besuch von Yahoo.fcue-sprite.png wieder angezeigt wird, wenn Sie es löschen

Danke für die Antworten. Ich habe den gelben Rahmen bekommen. aber jetzt, wenn ich meine temporäre Internetdatei lösche, ist sie weg. Seltsam. Gremlins, oder was habe ich getan? Nachdem ich mich im Internet angemeldet und meine normalen Routinearbeiten ausgeführt habe, überprüfe ich, ob die Temp Int-Datei und die Fcue-Sprite-Datei nicht vorhanden sind. also aus irgendeinem Grund oder so. Ich bin nicht mehr damit beschäftigt. Ich drücke die Daumen. Ich bin nur natürlich misstrauisch gegenüber Dateien, die nicht verschwinden.

Beliebte Beiträge