{title}

Hallo allerseits, ich habe nie eine Kopie des Quellcodes erhalten, als ich meine Website vor einigen Monaten erstellt habe. Es ist eine asp.net-Website. Ich versuche zu verstehen, ob ich sie wirklich brauche oder ob es ausreicht, eine Kopie der Website-Dateien (von meinem FTP) zu haben ändere oder ändere oder aktualisiere meine Website Ich benötige den Quellcode, da wahrscheinlich die Codes auf dem FTP kompiliert sind. Andere sagen mir, dass jeder Entwickler mit den Dateien arbeiten kann, die ich bereits kopiert habe, und wenn nötig, können sie immer einen verwenden decompiler.Was ist Ihre Meinung/Anregung? Vielen Dank, dass Sie.

ASP.NET wird kompiliert. Das Material auf Ihrem Server wird kompiliert. Könnte jemand ohne die Quelle Änderungen an Ihrer Site vornehmen? Ja, wie Sie bereits erwähnt haben, können sie es dekompilieren. Dadurch werden jedoch viele Informationen aus der Originalquelle entfernt. Codekommentare sind beispielsweise weg. Viele Variablennamen, die hilfreich sind, um einen kognitiven Fluss herzustellen. Das Vornehmen von Änderungen an einer Website durch Dekompilieren des aktuellen Inhalts entspricht dem Versuch, einen Rennwagen nach einem Autounfall neu zu erstellen. Sie haben alle Teile, aber so viele davon sind nicht wiederzuerkennen und unbrauchbar, und wenn Sie Ihre eigenen einsetzen, finden Sie Probleme. Wenn Sie versuchen, einen Entwickler dazu zu bringen, Änderungen an Ihrer Site basierend auf den dekompilierten Baugruppen vorzunehmen, sind die Kosten hoch wahrscheinlich viel mehr.

Informationen vom Server abrufen

Ich muss eine Batch-Datei erstellen, um Dateien aus einem bestimmten Ordner auf einem Server auf jeden Host-Computer zu kopieren. Die Batch-Datei kann in einem freigegebenen Ordner im Netzwerk gespeichert werden oder sich auf jedem Host-Computer (ca. 400 Benutzer) befinden. Ich bin sehr neu in Batch-Dateien Please helpThanksMeeeMz

Hallo, ich dachte nur, ich schaue mal vorbei und sage "Hallo"! Eine Sache, die mir aufgefallen ist, ist, dass Sie "etwas" mit Dateien auf (offensichtlich) einem NTFS-Laufwerk aus einem DOS-Programm machen und es auch tun Ich weiß, dass DOS seit den Tagen, in denen ich es lernen musste, um meinen IBM XT Clone mit DOS 2.0 auszuführen, sehr erwachsen geworden ist Vielleicht kann Ihnen jemand, der Erfahrung mit dem "Neuen DOS" hat, sagen, wie Sie das tun sollen, was Sie beschrieben haben. Ich bin hier nicht in meinem Element. Entschuldigung. Viel Glück, The Shadow

Ich bin auch ziemlich neu im Stapeln von Dateien, aber dies ist die Sorte, die ich bei der Arbeit zum Kopieren von Bildern in neue Zielverzeichnisse verwende. "Vollständiger Pfad zur Datei". "Vollständiger Pfad zum Zielverzeichnis" i.ecopy ". " Ziel-PC1 c Testdateien " Kopie "c: Testdateien 0001.txt" " Ziel-PC2 c Testdateien " Kopie "c: Testdateien 0002.txt" " Ziel-PC1 c test files "copy" c: test files 0002.txt "" destinationpc2 c test files "copy" c: test files 0003.txt "" destinationpc1 c test files "copy" c: test files 0003.txt "" destinationpc2 c test files "Ich weiß nicht, ob Sie mehr als ein Ziel pro Zeile angeben können, da ich nicht mehr kopieren kann als 1 PC sowieso. Natürlich muss der Zielordner an erster Stelle stehen.

Himetallithrax schlägt vor, Dateien vom Server zu entfernen. Eine einfachere Lösung besteht darin, die Kopie "c: test files 0001.txt" " destinationpc1 c test files " durch die Kopie "c: test files " zu ersetzen. destinationpc1 c test files "Das vermeidet die Notwendigkeit, jede einzelne Datei einzeln zu kopieren. kopiert zusätzliche Dateien, die nicht benötigt werden, und kopiert sie dann aus einem anderen Ordner, der speziell für die Speicherung der zu implementierenden Dateien erstellt wurde. Außerdem müssen Sie Ihren Lebenslauf möglicherweise auf dem neuesten Stand halten, um eine plötzliche Jobsuche zu erwarten, wenn das C.E.O. oder Financial Director findet, dass seine Dateien nicht mehr aktuell sind. Nur weil Sie nicht für die Aufrechterhaltung des Netzwerks verantwortlich sind, bedeutet dies nicht, dass Sie sich der Schuld entziehen müssen. Möglicherweise müssen Sie mehr Komplexität hinzufügen, damit Sie für jedes Ziel Folgendes tun können: -1) Prüfen Sie, ob es online ist, BEVOR Sie Dateien darauf pushen ; 2) eine "Ausnahmebericht" -Datei erstellen, in der alle Offline- oder sonstigen Probleme aufgeführt sind. Auch für jedes Ziel, entweder sofort oder als nachfolgende Aktion3) die Zieldateien mit den von Ihnen ausgegebenen Originalen vergleichen und4) einen "Ausnahmebericht" erstellen Der Grund für eine Verzögerung vor den Schritten 3 und 4 ist die Berücksichtigung von Problemen mit dem Virenschutz, der Firewall usw. Wenn sie etwas nicht mögen, können sie es möglicherweise stoppen, bevor es an seinem Ziel ankommt, ODER es kann zu einer späten Reaktion auf einen "Virus" kommen, und es kann eine Weile dauern, bis es unter Quarantäne gestellt wird In der Lage, Korrekturmaßnahmen zu ergreifen und es erneut zu versuchen. Andernfalls können Sie den Bericht per E-Mail an denjenigen senden, der ihn reparieren kann. Auf diese Weise vermeiden Sie einen Besuch des Managements und erhalten einen kugelsicheren - oder zumindest fingerzeigenden - Nachweis. Sie werden natürlich viel Trauer bekommen von den Netzwerkwartungsingenieuren, wenn Ihre Ausnahmemeldungen weiterhin gesendet werden, um ein Offline-Problem auf einem PC zu beheben das ist seit ein paar wochen abgestellt schwangerschaftsurlaub !!! sie werden das leben leichter finden wenn sie probleme mit dem netzwerk vermeiden können. alles was sie dann tun müssen ist dateien in jeden pc zu ziehen. vom server.e zb. Jeder P.C. Beim Start und/oder bei der Benutzeranmeldung kann " destinationpc1 c test files " ausgeführt werden. "" c: test files "oder was auch immer für Ihr Netzwerk relevant ist. Mit der PULL-Lösung ist es einfach Fügen Sie dem Benutzer eine Warnung hinzu, wenn das Herunterladen des Netzwerks vom Server fehlgeschlagen ist, und er kann sofort die Netzwerkwartungstechniker anrufen - und für die Damen können Sie auch raten, KEINE Netzwerkprobleme per E-Mail anzurufen !!!! RegardsAlan

Beliebte Beiträge