{title}

Hallo, ich hatte 3 alte Computer, die ich für alte Programme und Spiele für Win95C, Win98se und WinXP benutze. Ich habe alle Festplatten herausgenommen und die Gehäuse und anderen Komponenten entfernt, weil sie mit Formaldehyd verunreinigt waren, was zu Problemen mit der Luftqualität führte. Ich denke, anstatt einen Computer für jedes Betriebssystem zu finden, einen Computer mit einer CPU zu finden, die mit allen drei Systemen kompatibel ist, und ein Hot-Swap-Fach für die Festplatten zu installieren. Ich glaube, ich habe vielleicht eine gefunden, aber ich habe eine Frage. Ich habe einen Dell Dimension-Desktop mit einem Pentium 4 mit 1,3 GHz gefunden. Ich weiß, dass es win98se und winxp ausführen wird, aber nicht sicher, ob es win95c ausführen wird. Weiß jemand davon?

Das Pentium 4 ist mit allen Windows-Systemen kompatibel. Das Problem ist der auf dem Motherboard verwendete Chipsatz. Aber selbst wenn es einen unbekannten Chipsatz hat, installiert Windows 95 einen generischen Treibersatz. Der Nachteil ist, dass Ihre VGA-Auflösung möglicherweise sehr begrenzt ist. Dies könnte helfen: //en.wikipedia.org/wiki/List_of_Intel_chipsets

Haben Sie versucht, virtuelle Maschinen auf einem viel moderneren Computer auszuführen, um die alten Betriebssysteme auszuführen? Dies ist normalerweise die beste Wahl, da Sie mit moderner, zuverlässiger Hardware arbeiten würden. Das einzige mögliche Problem, das Sie haben könnten, wäre, wenn Sie spezielle Hardware an den Windows 9x-Computer anschließen müssen.

Sie sagen, er kann nur eine vorhandene Festplatte in einer VM betreiben? Ich bin mir nicht sicher, ob er das tun will. Und es hat nicht gedacht, dass es getan werden kann.

Ab einer bestimmten Geschwindigkeit - etwas mehr als etwa 2 GHz - stürzt der Windows-Kernel mit dem Fehler "Division durch Null" ab.

Sie können auf jeden Fall ein physisches Laufwerk an eine VM weitergeben oder ein Image der physischen Festplatte erstellen und dann das Image auf der VM von einer modernen, schnelleren und zuverlässigeren Festplatte/SSD starten. Dies ist jedoch nicht in allen Fällen die beste Option (Spezialhardware ist eine davon), aber wenn es nur darum geht, gelegentlich ein paar alte Anwendungen zu verwenden, ist es möglicherweise praktischer, als sich auf eine alte Maschine und sogar auf ältere Festplatten zu verlassen.

Nur um zu verdeutlichen, was ich gepostet habe: Ich spreche in meinem vorherigen Beitrag über Windows 9x! Neuere Windows-Versionen laufen offensichtlich auf CPUs mit 2,1 GHz oder höher.

Dank Cameron.never wusste, dass Sie einfach durch eine Festplatte mit einem vorinstallierten Betriebssystem in einer VM passieren können.

Neugierig, wie diese mit Formaldehyd kontaminiert wurden. Waren diese ursprünglich in einer industriellen Umgebung? Für die Tatsache, dass Sie alte Spiele auf diesen Betriebssystemen ausführen möchten, funktionieren virtuelle Maschinen nicht zu gut für Spiele. Aus eigener Erfahrung sprechen. Ich habe versucht, einige Spiele in virtuellen Umgebungen zum Laufen zu bringen und die meisten funktionieren nicht, andere, die das fps unterstützen, sind schrecklich. Es sei denn, Sie verwenden DOSBOX, das für die meisten DOS-Spiele geeignet ist. Haben Sie eine der Betriebssystem-Installations-CDs oder nur die Laufwerke? (Wenn Sie diese Laufwerke auf einer anderen Hardware einsetzen, müssen Sie Treiber für eine völlig andere Hardware installieren. Wenn sich die CPU zu stark von der Original-CPU unterscheidet, die bei der Installation des Betriebssystems verwendet wurde, kann dies zu einem BSOD-Boot-Loop führen und andere Probleme.) Wenn Sie das genaue Modell oder ein sehr ähnliches Computermodell kennen, von dem jedes Laufwerk stammt, ist es am besten, die Laufwerke in nicht kontaminierten Systemen mit ihrer Hardware zu koppeln Made for 95 und 98 funktionieren auf älteren Computern mit XP einwandfrei. Gibt es Spiele, von denen Sie wissen, dass sie nicht auf einem 32-Bit-Windows XP-System laufen? Ich habe 95 vor vielen Jahren abgeschafft und Windows 98 SE einige Jahre lang verwendet, aber ich habe Tausende von Spielen Viele von ihnen wurden für Windows 95 und 98 entwickelt und funktionieren unter Windows XP 32-Bit einwandfrei. Möglicherweise müssen Sie Windows 95 und 98 nicht wieder zum Leben erwecken. Die einzige Situation, in der Windows 95- und Windows 98-Laufwerke zum Laufen gebracht werden müssen, wäre, wenn Spiele darauf installiert sind und Sie die Installations-CDs verloren haben, um das Spiel sauber auf einem 32-Bit-Windows XP-Build zu installieren. XP verfügt außerdem über eine Modusfunktion, mit der ältere Software, die mit einer XP NT-Umgebung pingelig ist, aus Gründen der Abwärtskompatibilität eher wie Nicht-NT 95/98 ausgeführt werden kann. Ich habe diese Funktion selten für Spiele mit XP 32-Bit benötigt, die für 95/98 waren. Wenn Sie sich dafür entscheiden, weiterhin austauschbare IDE-Laufwerke für einen Computer zu verwenden, installieren Sie alle erforderlichen Treiber für die von Ihnen verwendete Computerhardware Vor dem Kauf sollten Sie sicherstellen, dass die Hardware Windows 95 für Treiber vollständig unterstützt. Schlagen Sie das Motherboard nach und prüfen Sie, ob die Treiber für 95/98/XP vorhanden sind. Möglicherweise müssen Sie sich mit einem Computer zufrieden geben, der ein Pentium III-Prozessor ist. Pentium 4 und Windows 95 Ich hatte vor Jahren Probleme mit. Da Sie Windows 95 benötigen, empfehle ich einen Pentium III als schnellste CPU. Wenn Sie 95 weglassen und nur mit 98/XP arbeiten würden, wäre ein Pentium 4 die bessere Leistung. Spiele, die Sie spielen möchten, sollten Sie die Spezifikationen für die GPU nachschlagen. Möglicherweise kommen Sie mit der integrierten GPU für 95 und 98 Spiele zurecht. Wenn ein Pentium III-Computer über eine integrierte GPU verfügt, verfügt er möglicherweise über eine GPU, die 32 MB Video-RAM zuweisen kann. Die meisten davon sind 4,8,16 MB für die integrierte GPU. Wenn Sie auf 95 verzichten und nur auf 98/XP setzen, können Sie auf eine Pentium 4-CPU und integriertes Video mit 64 MB oder mehr Videospeicher zurückgreifen. Einige ältere Spiele verfügen über Hardwareerkennung und sehr manuelle Sound- und Videokonfigurationen mit direkten Hardware-Aufrufen. Wenn Sie ältere Spiele haben, die für ältere Hardware entwickelt wurden, werden Sie möglicherweise feststellen, dass sie auf neuerer Hardware nicht richtig funktionieren. Ein Beispiel dafür war ein Spiel namens Carmageddon, bei dem Audioprobleme mit neuerer Hardware auftraten. Es dauerte nicht, bis ich eine ältere SoundBlaster 16-Karte in das System installiert und für die SoundBlaster 16-Karte auf diesem Pentium III-System konfiguriert hatte, damit der Sound ordnungsgemäß funktioniert. Der VIA-Chipsatz, mit dem das Pentium III-Motherboard Carmageddon hatte, funktionierte nicht für Sound. Es war nicht in der Lage, den Sound zu verwenden, mit dem Windows einwandfrei funktionierte, das Spiel war unabhängig von den Audio- und Videotreibern des Betriebssystems mit direkten Hardware-Aufrufen, so dass die Hardware mit der des Spiels übereinstimmen musste alte Soundblaster-16-Karte auf einen neueren Pentium III. In diesen Tagen funktioniert die Hardware-Emulation möglicherweise, um nicht-Soundblaster-16-Karten als Soundblaster-16-Karte zu verwenden. Die schnelle Google-Suche zeigt, dass einige möglicherweise verfügbar sind. www.google.com/#q=sound+blaster+16+emulator Wenn Sie GPU-Prozessorleistung wie die VooDoo-Karte oder ähnliches benötigen, ist es am besten, eine andere Grafikkarte als die integrierte GPU zu finden, die die Anforderungen des Spiels erfüllt oder übertrifft, aber Treiberunterstützung für die Betriebssysteme bietet, die Sie verwenden möchten. Hinweis: Manchmal führt das Überschreiten der Hardwareanforderungen zu Fehlern bei der Spielausführung. Spiele könnten schneller laufen oder abstürzen und sich auch so verhalten, als ob sie betrügen (NPC-Ziele weichen Kugeln "matrixartig" aus, aber Sie können es nicht, weil die Logik in der Aufzählungszeit schneller läuft und Ihre Reaktionszeit nur so schnell ist usw., also der NPC hat den Vorteil, dass es frustrierend sein kann, weil das Spiel schneller läuft, aber man kann es nicht.) Dies ist etwas selten, aber es kann passieren. Es war anfälliger, dass das Game-Timing vor vielen Jahren ein Problem zwischen Freunden mit 8088 und 286 Computern war. Ein Spiel, das für 8088 4,77 Mhz ausgelegt ist und auf 286 12 Mhz läuft, würde fast 2,5-mal schneller laufen. Ich habe einige alte Spiele von damals, die wie PacMan für eine 8088 mit 4,77 MHz gedacht sind, und sie werden so schnell laufen, wie die CPU sie ausführen kann. Nichts wie ein Spiel, bei dem du in dem Moment, in dem du das Spiel startest, sofort tot bist. Spiel starten, Pixelaktivität aufblitzen und dann tot. Bei einigen Spielen musste der Turbo-Knopf sogar ausgeschaltet werden, um die Spiele in der 286- und 386-Ära zu verlangsamen. Dabei konnte zwischen CPU-Geschwindigkeiten von beispielsweise 12 MHz und 16 MHz usw. umgeschaltet werden.

Vielen Dank für all die interessanten Informationen und danke an Dave für die Dissertation über Spiele und Computer aus der Steinzeit und darüber hinaus. Ich gehe nicht ganz so weit zurück, aber ich habe mit einem alten Custom Tower angefangen, den ich im Jahr 94 gekauft habe und der einen 486-dx-66-MHz-Chip und eine 90-MB-HD mit Win 3.11 hatte. Um neue Spiele zu spielen, mussten wir die Festplatte komprimieren oder ein Spiel entladen, damit auf der Festplatte Platz war. Wir haben Spiele wie Xcom, Wolfenstein, Lords of the Realm und so gespielt und das Ganze war ziemlich magisch. Als 95 herauskam, hielten wir es für Weltraumtechnologie und es war seitdem mein Lieblingsbetriebssystem. Ich werde mit diesem Dell experimentieren und sehen, ob es funktioniert und wenn nicht, werde ich ein altes System finden, mit dem ich arbeiten kann. Wir lebten einige Jahre in einem alten Mobilheim, das im Sommer aufgrund der Materialien, aus denen das Mobilheim hergestellt wurde, ein ernsthaftes Formaldehydproblem hatte. Die Computer befanden sich in dem Raum, in dem das schlimmste Problem auftrat. Nachdem wir umgezogen waren und ich wieder angefangen hatte, die Computer zu benutzen, wurde ich wieder krank (das Zeug ist schlecht), also zog ich eines davon auseinander und säuberte es gründlich, aber es hatte immer noch das Problem, also zog ich die Festplatten heraus und warf das ruhe dich aus. Ich werde die Festplatten auf andere Festplatten kopieren und die alten auch wegwerfen, was viel einfacher ist, als win95 erneut zu installieren. Ich weiß, dass 98se und XP auf diesem Dell sehr gut funktionieren werden, denn genau dafür wurde dieser Computer entwickelt, und wenn ich für 95 einen neuen zusammenstellen muss, ist das wirklich kein Problem. Ich baue nur Komponenten bei eBay, bis ich alles dafür habe, was ich will. Ich habe Sim City 2000 auf den XP-Computer geladen und es gab keine Probleme mit der Geschwindigkeit. Ich habe es vor einiger Zeit auf einen meiner schnellen Computer geladen und es lief so schnell, dass es nicht wiedergegeben werden konnte, aber 1,3 GHz sind eine sehr spielbare Geschwindigkeit. Ich würde gerne wissen, ob Sie die besten Soundkarten und Grafikkarten für einen 95-Computer kennen. VIELEN DANK!

Soweit ich mich erinnere, war Sound Blaster sehr beliebt. Soundversionen wurden mit Software geliefert, mit der Sie einige gute Effekte erzielen können.

Sounds Blaster von Creative Labs war für die Zeit von Windows 95 so ziemlich die Nummer 1 unter den Soundkarten. Was Grafikkarten anbelangt, war es damals das größte Problem, die Anforderungen an den Grafikspeicher zu erfüllen oder zu übertreffen. Einige Spiele erforderten eine beträchtliche GPU-Verarbeitungsleistung, konnten jedoch konfiguriert werden und ließen sich mit geringeren Videoeinstellungen problemlos spielen, um das Spielen nicht von der Mehrheit der Computersysteme/Kunden auszuschließen, die die Spiele mit einem handelsüblichen Budget spielen möchten. Um 1995 kauften einige Freunde bei 3dfx Grafikkarten für Spitzenprodukte. Mein einziger Freund hatte die erste VooDoo-Karte und bezahlte eine Münze dafür, um Quake und Quake II mit maximaler Leistung zu spielen. //de.wikipedia.org/wiki/3dfx_Interactive Ich habe die ATI Rage 3D-Grafikkarte verwendet, die für die damalige Zeit die viel billigere Grafikkarte war, aber besser als das Motherboard, das möglicherweise nur aus SiS (Siliziumgrafiken) mit 4 MB, 8 MB oder 16 MB usw. bestand info hilft. Interessant ist auch, dass das Mobilheim ein Formaldehyd-Problem hatte. Von 1994 bis 2015 besaß ich ein 12x64-Mobilheim von 1973 und es ist ziemlich beängstigend, dass Baumaterialien darin so giftig gewesen sein könnten, ohne es zu merken. Kaufte meinen Platz für 6000 Dollar im Jahr 1994, als sich ein Mann scheiden ließ und einen schnellen Barverkauf brauchte, als er 12000 Dollar wert war, und verkaufte ihn für 2000 Dollar im Jahr 2015, nachdem ich etwas Geld für den Kauf eines Hauses eingezahlt hatte. Das Dach fiel aus und die Böden fielen aus. 2006 wurden die Böden und das Dach ausgetauscht. Für einen schnellen Verkauf aus dem Mobilheimpark und eine monatliche Grundmiete von 477 US-Dollar gab es so gut wie 2000 US-Dollar. Ich vermisse den Mobilheimpark überhaupt nicht. Es war eine finanzielle Falle. So einfach einzusteigen und so schwer auszusteigen. Der unterzeichnete Mietvertrag verlangte von Ihnen, dass Sie jemanden finden, der Ihren Platz einnimmt, oder dass Sie Ihre Miete zahlen oder Anwälte einbeziehen, um den Mietvertrag zu brechen, nachdem Sie Ihr Haus vom Grundstück entfernt haben. Ich dachte, ich müsste 6800 Dollar bezahlen, um es zu zerstören und vom Grundstück zu entfernen und Anwälte dazu zu bringen, den Mietvertrag zu brechen. Aber Grundstücksmakler, von dem ich ein Haus gekauft habe, kannten jemanden, der einen Platz brauchte und nicht viel Geld hatte, und es hat für uns geklappt. Gut zu hören, dass Sie aus dieser giftigen Umgebung herausgekommen sind! Einige der Grafikkarten von 3dfx sind selten und sammelbar und so könnten sie mit einer Prämie kommen.

Bei der Auswahl der Soundkarte kommt es ganz darauf an, wonach Sie suchen. Die "Diamond Monster Sound MX300" ist eine der höchsten Endkarten der damaligen Zeit und funktioniert daher hervorragend mit Windows 95. Die MX200, ihr Vorgänger, ist auch gut. Beide unterstützen Aureal 3D, eine frühe 3D-Audio-API, und der MX200 verfügt sogar über eine Tochterkarte, die Sie für bessere MIDI-Samples anschließen können. Sie werden effektiv in Aureal Vortex 2-Karten umbenannt, sodass zusätzliche Auswahlmöglichkeiten bei der Suche nach Preisoptionen bei eBay geschaffen werden können. Das Hauptproblem ist zweierlei: Erstens, da sie zu den "High-End" -Karten für ältere Computer-Builds gehören, neigen sie dazu ein bisschen mehr zu holen, als man bei eBay erwarten würde. Ein weiteres Problem ist die schlechte DOS-Unterstützung. (Der erste Vortex (nicht Vortex 2) und der MX200 verfügen jedoch über Sound Blaster Pro-Emulation/-Kompatibilität unter DOS.) Sound Blaster AWE64 Gold ist eine gute Option. Für MS-DOS-Spiele ist die Unterstützung von Sound Blaster eine Selbstverständlichkeit 100% kompatibel mit dem AWE32, für das viele Spiele Funktionen hinzugefügt haben. Es erfordert AWEUTIL.EXE, das Teil des Treibersatzes ist, um General MIDI-Unterstützung unter DOS zu erhalten, aber das funktioniert einigermaßen gut. Es hat auch gute Windows-Unterstützung. Eine andere ausgezeichnete Karte ist ein Sound Blaster Live! Karte. Das einzige Problem dabei ist, dass es sich um eine sehr verbreitete "OEM" -Karte handelte, die vorinstalliert war, und die vorinstallierten Karten sind abgespeckt und aus irgendeinem Grund eigentlich keine SB Live-Karten. (Auf meinem Dell Dimension 4400 war einer vorhanden, und ich konnte nur den Treiber für den Dell Dimension 4400 zum Laufen bringen. Die Standard-SB-Treiber für Live! Konnten nicht installiert werden, da behauptet wurde, kein Sound Blaster Live gefunden zu haben Wenn Sie diesen Weg gehen, müssen Sie OEM-Karten meiden. Eine andere Karte, die ich meiden würde, wäre "Creative Audio PCI". Dies ist eine umbenannte Ensoniq Audio PCI, und beide sind unglaublich einfache Karten. Sie erledigen den Job, also tun sie es zur Not und sie sind billig, aber wenn Sie für den Zeitraum nach einer "luxuriöseren" Option suchen, ist dies nicht diese Karte. Für Grafikkarten haben Sie eine Menge Optionen. Sie können Karten von NVidia, ATI, Matrox und 3DFX finden, die unter Windows 95 funktionieren. 3DFX-Voodoo-Karten sind nur 3D-Accelerator-Karten und müssen mit einer anderen Grafikkarte für Ihre Standard-Desktop-Anzeige ausgeführt werden und einen Pass-Through-Adapter verwenden . Sie können auch zwei davon für SLI-Konfigurationen installieren. Wie Dave Says sind 3DFX-Karten jetzt etwas sammelbar und haben eine Kult-Anhängerschaft. Persönlich denke ich, dass sie etwas überbewertet sind, wenn man sie tatsächlich nutzt, es sei denn, man möchte ausdrücklich Originalhardware mit einem Glide-unterstützenden Spiel verwenden. Sie benötigen ohnehin eine andere Grafikkarte für die Voodoo- und Voodoo 2-Karten. Wenn Sie etwas für all diese Betriebssysteme möchten, sollte etwas wie eine Radeon 9000 oder Geforce 2MX/Geforce 4Ti gut funktionieren. Ich verwende eine Radeon All-In-Wonder 9000 auf meinem eigenen Pentium 4-PC.

Danke BC für diese Information. Ich wusste über 3DFX Bescheid, aber nicht über Glide. Also waren einige Spiele dieser Ära 3DFX und einige waren Glide-basiert?

Glide ist die API, gegen die Software/Spiele geschrieben wurden, um auf 3DFX-Karten ausgeführt zu werden. So ähnlich wie Direct3D, OpenGL und Vulkan heute, aber es funktionierte nur mit Karten, die mit 3DFX erstellt wurden. Erwähnenswert ist auch, dass in späteren Voodoo-Karten eine 2-D-Karte eingebaut war, sodass Sie keinen "Begleiter" benötigten. In der Regel sind sie für Direct3D- oder OpenGL-Karten jedoch nicht so leistungsstark wie ATI- oder NVidia-Karten.

Was ist ein Pass-Through-Adapter und wie wird er verwendet?

Es tut uns leid, dass sie keinen Pass-Through-Adapter verwenden. Ich war ungenau. Das ist ein Voodoo 2. Beachten Sie, dass es auf der Rückseite zwei Anschlüsse hat. Sie verbinden den Ausgang Ihrer "normalen" Grafikkarte mit dem Eingang (ich denke, es ist der schwarze, obwohl ich nicht weiß), und dann verbinden Sie den Ausgang des Voodoo2 mit Ihrem Monitor. Die Voodoo-Karte übernimmt und "blockiert" die andere Karte, wenn sie verwendet wird, lässt die andere Karte aber ansonsten "passieren". durch".

Ah, so funktioniert es. Ich habe noch nie Voodoo 2 verwendet. Waren also Voodoo 3 und höher Standalone-Grafikkarten?

Ich glaube schon, da sie nur einen Anschluss haben.

In meinem letzten Win 95-Computer habe ich eine Nvidia FX 5200 256-MB-Grafikkarte verwendet und es hat gut funktioniert, aber ich habe nie die 3DFX-Ära-Spiele damit gespielt. Würden diese Spiele mit der FX 5200 funktionieren?

Nein. Spiele, die für 3dFX-Hardware entwickelt wurden, verwenden ausschließlich die Glide-API. Kein anderer Hersteller bietet dafür Unterstützung. Die "FX" -Kartenserie von Nvidia ist lediglich eine Reihe von Grafikkarten und hat nichts mit 3DFX oder 3DFX-Kompatibilität zu tun. Um die Dinge noch verwirrender zu machen, können Sie Windows-basierte Spiele ausführen, für die die Glide-API verwendet wird ATI- und Nvidia-Karten. Das scheint dem zu widersprechen, was ich gerade gesagt habe, aber es wird mit der "Glide Wrapper" -Software gemacht. Auf diese Weise können die Spiele die herkömmlichen Glide-API-Funktionen verwenden und glauben, dass sie auf einer 3DFX-Karte ausgeführt werden. Sie werden jedoch "übersetzt", um stattdessen OpenGL- oder Direct3D-Aufrufe zu verwenden, sodass sie ohne tatsächliche Glide-Hardware funktionieren.

Ich weiß nicht, wie sie es geschafft haben, aber dieser Typ hat ein Utube-Video gemacht, in dem Carmageddon, ein 3DFX-Spiel, mit einer Dosbox und bestimmten Befehlen zum Laufen gebracht wurde. Danke für die Info, ich kann jetzt sehen, wie das alles funktioniert.

Ein paar in Residence Server abfragen

Ich habe mich gefragt, ob es eine Möglichkeit gibt, einen Server in mein Zuhause zu stellen, um alle meine Spiele, Software usw. zu speichern. Aber ich möchte darauf zugreifen und sie vom Server und nicht von meinen Computern ausführen? Ist das möglich, ohne alles auf meinem Computer zu installieren? Ich frage mich nur, ob es billiger ist, diesen Router zu kaufen, als einen Computer zu kaufen, der so viel Platz und Speicherplatz benötigt, um alle meine Kunstprogramme während der Arbeit auszuführen. Ich habe bereits alle 4 Computer im Haus miteinander vernetzt und speichere alles auf einer zusätzlichen Festplatte auf dem Desktop-Computer. Aber ich möchte nicht so viel auf meinem Computer installiert haben, wenn möglich, weil ich es einfach nicht langsam mache

Wenn Sie einen Ordner auf dem Server freigeben, können Sie ihn den anderen Computern als Laufwerk zuordnen. (Navigieren Sie zu dem Ordner, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den freigegebenen Ordner und wählen Sie "Netzlaufwerk zuordnen". Stellen Sie sicher, dass Sie bei der Anmeldung die Option "Verbindung wiederherstellen" auswählen. Wählen Sie anschließend bei der Installation der Software einen benutzerdefinierten Pfad und wählen Sie das zugeordnete Laufwerk anstelle des Programmordners. Denken Sie daran, dass Sie immer noch eine separate Installation von jedem Computer benötigen, von dem Sie Ihre Software verwenden.

Beliebte Beiträge