{title}

Ich möchte in der Lage sein, eine Verbindung zu meinen Win 10-Laptops herzustellen und Audio darauf zu streamen. Ich könnte es leicht in Win 7 aber nicht in 10 machen. Das Bluetooth selbst funktioniert auf beiden PCs, aber ich kann die Audiooptionen nicht so einstellen, wie ich es in 7 könnte. In Win 7 würdest du dies tun www.guidingtech.com/12120/stream-songs-phone-to-computer-bluetooth/ Die Hälfte der Einstellungen gibt es in Win 10 nicht. Weiß jemand, wie man das in Win 10 macht? Gibt es ein Programm, das das Gleiche tut? Danke, N

Schalten Sie Ihr Gerät ein und machen Sie es erkennbar. Wählen Sie die Schaltfläche Start Startsymbol und anschließend Einstellungen> Geräte> Bluetooth. Bluetooth einschalten> Gerät auswählen> Koppeln. Befolgen Sie ggf. weitere Anweisungen. Sobald dieser Teil in Ordnung ist, führen Sie in ein paar Schritten Windows-Updates aus. Richten Sie den Systemschutz (früher Systemwiederherstellung) ein, da er in Windows 10 standardmäßig deaktiviert ist. Suchen Sie im Action Center nach Benachrichtigungen über Anwendungs- oder Treiberaktualisierungen. Wenden Sie sich an den Hersteller von Stellen Sie sicher, dass Ihr Bluetooth-Adapter über die Audio-Streaming-Funktion "A2DP" verfügt. und stellen Sie sicher, dass Sie die Treiber vollständig eingerichtet haben //betanews.com/2015/08/02/sound-problems-in-windows-10-here-are-some-workarounds/

Helfen! Mikrofon reagiert nicht

vor ein paar tagen habe ich mein headphone + mic-set ohne probleme benutzt, alles war klar und der mic-eingang war auch klar. Am nächsten Tag steckte ich mein Gerät ein und das Mikrofon reagierte nicht mehr. Es nimmt überhaupt keinen Ton auf. Mein Mikrofon ist eine 3,5-mm-Buchse. Ich habe versucht, das Mikrofon an einen anderen Computer anzuschließen. Es funktioniert einwandfrei. Ich habe versucht, ein anderes Mikrofon anzuschließen, und es funktioniert nicht. Deshalb habe ich es mir gedacht Ich habe mir einen USB-Audio-Adapter besorgt, aber als ich ihn anschloss, funktionierten die Kopfhörer, aber das Mikrofon funktioniert immer noch nicht. Ich habe versucht, die Audio- und USB-Treiber neu zu installieren, aber es funktioniert nicht. Meine Kopfhörer sind perfekt, aber das Mikrofon reagiert nicht, obwohl ich die Stummschaltung aufgehoben habe und auf meinem Systemgerät kein gelbes Ausrufezeichen angezeigt wird. Bitte helfen Sie. Vielen Dank!

Welche Audiosoftware möchten Sie für Ihre Audioaufnahme verwenden? Ihre enthaltenen Systemspezifikationen scheinen keine Probleme zu zeigen, die ich sehen kann. Ich vermute, dass dieses Problem mit Ihrer Audiosoftware zusammenhängt.Als Beispiel verwende ich eine sehr alte Version von Roxio Easy Cd Creator (speziell eine Komponente namens "Spin Doctor") und um von einer externen Quelle aufzunehmen, muss ich sicherstellen, dass ich in meiner "Lautstärkeregelung" "Line In" habe. Wenn ich nicht habe, dass mein Audio NICHT von Spin Doctor aufgenommen wurde, werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass sich etwas Ähnliches auf Ihre Aufnahmefähigkeit über Ihr Mikrofon auswirkt

beigefügt ist meine Toneinstellung. vorher habe ich es nicht einmal geändert, aber es hat einfach aufgehört zu funktionieren. Ich benutze es tatsächlich mehr für Skype, aber ich habe die Hilfeseite über Skype ausprobiert. funktioniert nicht Hochgeladen mit ImageShack.de

Leider sind Ihre Bilder auf Ihrem Foto schwer zu sehen, da sie klein sind (plus eine sehr alte Reihe von Augäpfeln, die versuchen, sie zu sehen). Allerdings stelle ich fest, was einige potenzielle Probleme zu sein scheinen.1.Ihre Lautstärkeregelung auf "Master Volume" ist ganz unten.2. Auf der "Aufnahmesteuerung" scheinen außer dem 1. Parameter die anderen 3 nicht als Einstellungen wirksam zu sein.3. Bei Ihrer "erweiterten Einstellung für die Mikrofonlautstärke" scheint die Einstellung darauf hinzudeuten, dass die 2 Einstellungen auf dem niedrigsten Stand sind und möglicherweise einen fast nicht vorhandenen Lautstärkepegel für das Mikrofon erzeugen. Möglicherweise müssen zusätzliche Einstellungen angepasst werden, aber es ist alles ich kann tun, um zu sehen, was ich bisher kommentiert habe, ohne meine Augäpfel aus ihren Sockeln zu ziehen. Haben Sie gedacht, dass Ihr Problem nur mit Skype sein könnte? Haben Sie versucht, mit dem Mikrofon eine kurze Aufnahme in eine Datei zu machen und die Ergebnisse zu ermitteln? truenorth

1. für die Master-Lautstärke sollte es nur das Audio steuern, das ich höre, weil es in den Wiedergabeeinstellungen ist. Ich habe es so eingestellt, weil es auf meinem Computer zu laut ist. Ich verstehe dich nicht für diesen Punkt3. Ich kann anscheinend diese Einstellungen nicht anpassen. Ich habe versucht, einen Soundrekorder zu verwenden, bei dem die Aufnahme meines Mikrofons fehlgeschlagen ist. Daher gilt dies meines Erachtens nicht nur für Skype.

Ich hatte eine umfassende Antwort alle bereit zu posten und Opera heruntergefahren dxxn! Also geht es wieder los. Auf # 2 scheint es eine Hervorhebungsfarbe (grün) auf dem Schieber des Rekorders zu geben und nicht auf den anderen 3 (von denen eine ein Mikrofon ist). Daher frage ich mich, ob tatsächlich diese Schiebereglerkriterien angewendet werden, es sei denn, es ist für meine Augen nicht sichtbar. Im Fall von Nr. 3 kann die Tatsache, dass Sie anscheinend keine Möglichkeit haben, die Einstellungen zu ändern, mit Nr. 2 zusammenhängen und möglicherweise der Grund dafür sein, dass das Mikrofon nicht funktioniert. Wenn Sie sagen, Sie haben die Audiotreiber deinstalliert und neu installiert, von wo und wie genau haben Sie sie installiert? Da dies ein Problem im Zusammenhang mit all Ihren Mikrofonaktivitäten und nicht nur mit Skype ist, bin ich überzeugt, dass es sich um ein Softwareproblem und nicht um ein Hardwareproblem handelt. truenorth

für die audio-treiber verwende ich realtek.i deinstalliert die treiber, gefolgt von einem neustart des computers. danach habe ich die neuesten treiber von ihrer hauptseite heruntergeladen und installiert, gefolgt von einem neustart des computers Ich habe auch versucht, das System bis zu einem Punkt wiederherzustellen, an dem mein Mikrofon verwendet werden konnte. Funktioniert auch nicht. Hier ist das neue Bild

Möglicherweise benötigen Sie eine Systemwiederherstellung

habe versucht, ein System wiederherzustellen. hat nicht funktioniert.

OK, ich habe Prioritäten für die letzten 24 Stunden. Ich bin überzeugt, dass Ihr Problem mit einigen Parametern Ihres Audioprogramms nicht richtig eingestellt ist, damit Sie den "Mikrofon" -Anteil Ihres Audios verwenden können. Dies ist (für mich) offensichtlich, da Sie die Mikrofonlautstärke nicht erhöhen können Das Fenster für "Erweiterte Einstellungen für die Mikrofonlautstärke". Wie bereits erwähnt, wird der vertikale Schieberegler in "Aufnahmesteuerung" für die Mikrofonfunktion über der mittleren Stufe angezeigt. Aus dem Bild geht jedoch hervor, dass diese Funktion NICHT angewendet wird anders als im Fall des Schiebereglers für die "Aufnahme" (links) ist er NICHT farbig (grün). Daher glaube ich, dass er NICHT den Pegel anwendet, der durch den vertikalen Schieberegler dargestellt wird. Wie ich bereits erwähnt habe Vergleich mit einem ähnlichen Problem, das ich vor einiger Zeit bei externen Aufnahmen hatte Ich glaube, Sie haben hier ein ähnliches Problem. Es wurde entweder etwas ausgewählt, das die Mikrofonsteuerung ausschließt, oder es ist nicht eingestellt, das die Funktion ermöglicht eine On-Board-Soundkarte oder eine separate e karte? Ich weiß nicht, wie lange Sie bereit sind, dieses Problem zu lösen, da ein Softwareproblem (von dem ich sicher bin, dass es das ist), bevor die Verwendung Ihrer Mikrofonfunktion wiederhergestellt wird, einen anderen Ansatz vorschreibt. Ich werde 3 Dinge in der Reihenfolge vorschlagen Priorität der Aktion und hoffentlich erhalten Sie wieder in Betrieb. 1. Durchsuchen Sie die Software-Einstellungen Ihres aktuellen Audio, um zu versuchen, eine Einstellung zu finden, die Ihnen die Kontrolle gibt; Deinstallieren/installieren Sie die Audiosoftware erneut (stellen Sie sicher, dass sie für Ihre Hardware und die verwendeten Betriebssysteme geeignet ist) .3. Kaufen Sie eine andere Standalone-Audiokarte und ersetzen Sie die vorhandene. Wenn Ihr aktuelles Gerät an Bord ist, deaktivieren Sie es einfach im Hardware-Geräte-Manager. Sofern Sie kein sehr hochwertiges Audio benötigen, ist eine Ersatzkarte nicht teuer. Die neue Karte wird mit allen Treibern und eigener Software geliefert. Ich zögere, # 3 zu drängen, da ich der Meinung bin, dass Ihr Problem mit Ihrer aktuellen Karte gelöst werden sollte, aber es kann sein, dass die Notwendigkeit, Ihr Mikrofon früher als später zurückzubekommen, dies zu einer glaubwürdigen Option macht. Wenn Sie Zugriff auf eine eigenständige PCI- oder PCI-e-Karte (abhängig von den verfügbaren Kartensteckplätzen) sowie auf Software haben, die Sie vorübergehend ausleihen können, wird überprüft, ob diese Option Ihr Problem löst. truenorth

Im unteren rechten Bereich Ihres Bildes werden vier Audiosteuerelemente angezeigt, einschließlich der Mikrofonlautstärke, die alle stumm geschaltet sind. Haben Sie versucht, die Stummschaltung aufzuheben?

Weit mehr als wahrscheinlich das Ergebnis einer weit überlegenen Vision, die es für die O/P tun wird. Wie ich schon immer sagte, musste es ein Setting-Problem sein. Hoffentlich hören wir von der O/P, dass alles in Ordnung ist. truenorth

danke für den ganzen rat, aber ich habe versucht, mit den einstellungen herumzuspielen, stumm zu schalten und die stummschaltung aufzuheben. Ich habe die Realtek-Treiber deinstalliert und die neueste Version installiert, aber anscheinend hat dies keine Auswirkungen. Ich habe ATI HDMI-Audio und auch REALTEK HD. stoßen beide aufeinander? soll ich versuchen, eines davon zu deinstallieren?

Sind die Mute-Boxen jetzt deaktiviert? Offensichtlich sollten sie es sein. Auf Ihrem Bild für erweiterte Steuerungen, dem Bildschirm mit der Mikrofonverstärkung, befinden sich außerdem die Höhen- und Basisregler ganz links. Es würde mich nicht wundern, wenn das den gleichen Effekt hat wie Muting. Ich schlage also vor, dass Sie sie mindestens zur Hälfte nach rechts verschieben, vielleicht sogar mehr.

Entschuldigung, aber ich kann sie nicht bewegen, sie sind ausgegraut.

Das hast du nicht beantwortet. Zumindest sollte der Mikrofonlautstärkeregler nicht stumm geschaltet werden. Zu Zwecken der Fehlerbehebung würde ich jedoch die Stummschaltung aufheben.

yup, alles stummgeschaltet, auch mit den erweiterten Einstellungen gespielt, nur der Mikrofonverstärker, da ich die Höhen und Bässe nicht einstellen kann (sie sind ausgegraut)

Ich war mir sicher, dass wir das Licht am Ende des Tunnels sahen. Ich stelle fest, dass Sie "Mikrofonverstärkung" im erweiterten Kontrollfenster des Mikrofons aktiviert haben. Haben Sie versucht, dies zu deaktivieren? Gibt es irgendwo in den Einstellungen etwas mit der Aufschrift "Standard wiederherstellen"? "RealTech" Audio Ja, Sie könnten es löschen und sehen, ob nur HDMI Audio irgendetwas ändert. Ich merke jetzt auch, dass "Balance" auf der Aufnahmesteuerung stummgeschaltet ist, wenn Sie die Stummschaltung aufheben. Scheint, als würde ich hier ein paar neue Wörter gemäß dem CH-Zauber erfinden Kontrolleur

auch mit den advnace-einstellungen rumgespielt, ohne effekt. nein, keine standardeinstellungen wiederherstellen. ich habe mit den treibern ATI und REALTEK rumgespielt. Das Deinstallieren der REALTEK-Treiber hat dazu geführt, dass mein Sound überhaupt nicht funktioniert, wohingegen das Deinstallieren der ATI-Treiber keine Änderungen an meinem Soundsystem zur Folge hatte. Gibt es Programme, mit denen ich das Problem beheben oder mein Mikrofon erkennen kann?

Hier ist ein Beispiel für das Mikrofon, das unter Sound ausgewählt wurde.

Geek, ja, das ist genau der Ort, auf den ich mich in meinem persönlichen Verweis auf das Problem mit der Aufnahme von externen Quellen bezogen habe (außer in meinem Fall musste der "Line-In" überprüft werden). Ich sehe diese Funktion jedoch nicht im angezeigten Fenster der Aufnahmesteuerung. truenorth

Könnte es das Problem der Registrierung sein?

Empfehlen Sie nicht, dass Sie in der Registrierung herumspielen, es sei denn, Sie haben dort viel Wissen und Erfahrung. Schlechte Bewegungen können dazu führen, dass Ihre Soundprobleme winzig erscheinen, wenn die Registrierung fehlerhaft wird. Abgesehen von Ihrer Deinstallation/Neuinstallation Ihrer Soundkarten-Software bezweifle ich aufrichtig, dass das Problem in der Registrierung liegt. Ich kann mich nicht erinnern, dass Sie erwähnt haben, ob es sich bei Ihrer Soundkarte um eine integrierte oder eine eigenständige Karte handelte. Auch, ob Sie überlegt/versucht haben, eine andere Soundkarte auszuleihen, um diese vorübergehend zu installieren, um den Effekt zu sehen. truenorth

Hat das Mikrofon einen eigenen Ein-/Ausschalter? Hast du das überprüft? Ich weiß, Sie haben Ihr Mikrofon an einem anderen Computer ausprobiert und es hat funktioniert. Wenn jedoch ein Ein/Aus-Schalter vorhanden ist, haben Sie möglicherweise den Schalter versehentlich geändert.

Beliebte Beiträge