{title}

Ich habe Win 7. und ich weiß, dass ich mit der rechten Maustaste auf den Desktop klicken und zu Personlize gehen kann. Dann gehen Sie mit der linken Maustaste zu Desktop. In der Mitte des Bildschirms sehen Sie 3. Optionen Small Mediume Large. Wenn ich Mediume wähle, ziehe ich an mag es nicht, weil es meine Icons vom unteren Rand des Bildschirms nach weit oben verschiebt. Und ich habe viel Platz, den es nur für den Desktop lässt, aber ich möchte, dass ich meine Icons nahe am unteren Rand ablege. Nun eine Sache, die ich Das Windows-Design wurde in "Klassisch" geändert. Wie kann ich also die Größe des TEXT ändern, nur den Text auf den Icones?

1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf desktop2. Personalize3. Fenster Color4. Erweiterte Darstellungseinstellungen5. Wählen Sie in der Dropdown-Liste "Item:" die Option Icon6 aus. Kann Symbolgröße/Schriftname/Schriftgröße/Fett/Kursiv7 ändern. OK8. Änderungen speichern9. Schließen Sie die Personalisierung

Vielen Dank für Ihre Hilfe. Ich brauche nur Hilfe, um etwas zu verstehen. Ich weiß jetzt, wie ich aus dem, was Sie mir gesagt haben, nur Text biger machen kann, aber ich weiß nicht, warum eine Sache passiert. Ich kann den Text auf Symbolen biger machen, wie Sie es gesagt haben Ich und meine Symbole können sehr nahe am unteren Rand des Bildschirms platziert werden. Wenn ich jedoch mit der rechten Maustaste auf den Desktop klicke und Viue auswähle, wählen Sie "Mediume Size" (Mittlere Größe), damit werden nur die Symbole größer und nicht der Text, den ich bekomme in der Lage, die Symbole sehr nah an den unteren Rand des Bildschirms zu bewegen. Warum?

Möglicherweise haben Sie in der Ansicht "Symbole automatisch anordnen" und "Symbole am Raster ausrichten" aktiviert?

Es tut mir leid, dass es jetzt funktioniert. Ich denke, es war ein Fehler. Jetzt funktioniert alles so, wie Sie mir gesagt haben, dass ich nur Text biger machen soll. Aber wenn ich mit der rechten Maustaste auf den Desktop klicke, gehe ich zu Personolize. Und klicke dann auf Desktop in der Mitte von den bildschirm bekommst du 3. optionen small.mediumelarg.This scheint sogar die icones biger oder kleiner zu machen nicht nur der text.Thios deswegen hat mir dieser weg nicht gefallen ich habe recht das das ist was es so macht der text und die icones zusammenkommen ??

Möglicherweise müssen Sie die DPI-Größe nach Ihren Wünschen anpassen www.sevenforums.com/tutorials/443-dpi-display-size-settings-change.html

Gibt es eine Lösung, um eine gemeinsam genutzte Datei unter DOS zu erstellen?

Hauptsächlich aus Netzwerkgründen. Ich habe Probleme beim Sichern von Dateien auf meinem neuen Laptop und kann Windows aufgrund eines Anmeldefehlers nicht starten. Wenn ich unter HP Reocvery Manager versuche, die Option "Sicherungsdateien" zu verwenden, ist ein USB-Laufwerk erforderlich. außer es kann keinen erkennen. Und ich gehe davon aus, dass das Netzwerk zwar noch gelesen werden kann, aber keine meiner Dateien auf dem neuen Laptop für die gemeinsame Nutzung von Dateien geöffnet wurde. Gibt es eine Möglichkeit, das über DOS zu tun?

Ein einfacherer Weg, um Ihre wichtigen Daten von diesem auf ein anderes System zu kopieren, besteht darin, Laplink oder ein anderes serielles oder paralleles Kommunikationssetup zu verwenden, um Dateien von einem System zum nächsten über ein natives DOS oder eine DOS-Shell mit der anderen laufenden Windows-DOS-Shell zu übertragen. Es gab ein freies im Netz, aber ich kann es nicht finden. Alles, was Sie brauchten, war ein serielles Nullkabel und serielle Anschlüsse an jedem System, und die Software wurde installiert und lief, um die Systeme zu verbinden und dann in der Lage zu sein, bestimmte Ordner auszuwählen oder alle Daten. Die maximale Übertragungsrate, die ich jemals mit seriellen Karten erhalten habe, war 115.000, also habe ich fast 4 Stunden gebraucht, um meine Daten vom ungesunden Laptop auf den Desktop-Computer über serielle zu kopieren, aber ich habe alle meine Daten erhalten. Dies war jedoch auch mit einer FAT32-Partition auf dem Windows 98-Laptop der abgestürzt ist und ich bin nicht sicher, ob diese Methode für eine NTFS-Partition funktioniert. Vielleicht kennt jemand hier das kostenlose Laplink-Tool (Klon für LapLink, aber anderer Name), das verfügbar war Der Versuch, ein TCP/IP-Netzwerk auf diesem Laptop mit DOS einzurichten, könnte ein Albtraum sein, einen DOS-Treiber für den integrierten NIC-Chipsatz zu finden.

Wenn Sie, wie Ihr Profil zeigt, Vista verwenden, ist kein DOS integriert. Am nächsten kommt es zur Wiederherstellungskonsole. Welche Art von Anmeldefehlern treten auf? Vielleicht können wir helfen?

Ich benutze natürlich eine DOS-Eingabeaufforderung. DOS läuft nicht direkt oder so. Und ich habe so etwas ausprobiert, wie Dave es vorgeschlagen hat. Ein Freund gab mir eine externe Festplatte, die ich über DOS finden und sogar kopieren kann. Ich habe sogar xcopy für das Kopieren von Massendateien gelernt, aber ein Problem, auf das ich immer wieder stoße, ist, dass es manchmal passiert. Probleme haben und keine Datei kopieren können. Gibt es eine Begrenzung für die Größe einer Datei, die DOS kopieren kann?

Haben Sie versucht, mit der Befehlszeilenoption/C fortzufahren, auch wenn Fehler auftreten? Ihr Betriebssystemstatus verwirrt mich. Mit "DOS-Eingabeaufforderung" meinen Sie die mit Windows versehene? DOS selbst kann keine USB-Laufwerke verwenden (zuverlässig)

Was soll ich tun? ^^ und. Ich stelle mir vor, es wird von Windows bereitgestellt. Ich kann nicht sehen wie sonst. Sie können den Laptop jedoch so starten, dass er unter Windows gestartet wird, jedoch nur direkt mit einigen Systemtools, wobei die Anmeldung natürlich umgangen wird. Dennoch ist dies ein kleiner Teil von Windows. Nur einige Systemwerkzeuge. Und eine davon ist eine Eingabeaufforderung, mit der ich versucht habe, Dateien über DOS zu kopieren.

Ich erkläre, was/c in der Post verwendet. Es wird fortgesetzt, wenn Fehler auftreten. Sagen Sie, Sie können den Laptop im abgesicherten Modus starten?

Beeindruckend. Ich habe gegoogelt, was/c auch tut. Dies zeigt, dass ich beim Multitasking definitiv nicht gut denke. Und nein, ich kann nicht. Das würde noch einen Anmeldebildschirm erfordern. Ich kann nur zu den Systemwiederherstellungsoptionen wechseln. Dinge wie Starthilfe, Systemwiederherstellung, Windows Complete PC-Wiederherstellung, Windows Memory Diagnostic Tool, Eingabeaufforderung und Wiederherstellungs-Manager. Ich habe sie nur von dem kopiert, was ich auf dem anderen Laptop gesehen habe. ^^; Also mache ich ein paar Robokopien über die Eingabeaufforderung. Ich möchte nur meine Videos und anderen persönlichen Dateien sichern, an denen ich gearbeitet habe, bevor ich den Laptop auf den werkseitigen Standardzustand zurücksetze.

Verwenden Sie den Microsoft-Befehl "NET SHARE". Sehen Sie sich die Codierung als Beispiel an. Rem cls @ echo. @ Echo.rem Dieser Befehl beendet die Freigabe der verfügbaren "Shares". @Echo onnet share F/Freigabe löschen G/delete @ echo off @ echo. @ Echo.pauserem cls @Echo Echo. rem Mit diesem Befehl wird das USB-Verzeichnislaufwerk mit einem zugewiesenen Freigabenamen freigegeben. @ echo onnet share F = F: Netzfreigabe G = G: @echo off @ echo. @ echo.pauserem cls @ echo. @ echo.rem Mit diesem Befehl wird die Verfügbare "Freigaben" @echo onnet share @ echo off @ echo. @ echo.pause

Beliebte Beiträge