{title}

Hallo Welt! Das ist nicht mein Tag. Ein Freund von mir entschied sich für eine Neuinstallation seines Computers und installierte Windows XP auf einem HP Dc5000 Sff. Das Problem ist jedenfalls, dass er zum Anmeldebildschirm gelangt, sich anmeldet und ein Fenster mit der Meldung "Möchten Sie jetzt Fenster aktivieren?" angezeigt wird. yes oder noclicking no würde dich abmelden, wenn du auf yes klickst, bekomme ich ein Fenster mit der Meldung "Windows ist bereits aktiviert" und ich klicke auf "ok" und es meldet mich wieder ab und es steckt in dieser Schleife fest. Ich kann überhaupt nicht in Fenster gelangen. irgendeine Hilfe? HP DC 50002.8GHz P4 HP1.7 etwas GB RAM80GB Festplatte Win XP nicht sicher, welche Version

Um dies zu umgehen, versuchen Sie, sich vorübergehend im Safemode anzumelden. Wenn der Ladevorgang erfolgreich war, möchten Sie die Aktivierungs-Hotline von MS nutzen. Letzter Link. P.S. Sie sind ziemlich hilfreich und nicht die Oger, als die sie gelten. Ich vermute, dass einer der obligatorischen Dienste nicht ausgeführt wird, der dieses Problem verursacht.

Nachteil - nicht montierbare Startmenge?

Hey, ja das ist der leider. Immer wenn ich meinen Computer hochlade, erscheint der blaue Bildschirm mit der Meldung "Unmountable_boot_volume" und ich kann diesen Neustart oder den abgesicherten Modus nicht umgehen. Ich verwende auch Cntrl + F9, um zu Norton Ghost recover zu wechseln, kann jedoch keinen finden Von meinen Wiederherstellungspunkten habe ich auch geklickt, um den Computer auf den ursprünglichen Dell-Konfigurationspunkt zurückzusetzen. Es wird jedoch die Meldung angezeigt: "Auf diesem Computer konnte kein werksseitiger Wiederherstellungspunkt gefunden werden". Der Computer wurde ohne Windows-CD ausgeliefert, da darauf hingewiesen wurde, dass alles sicher gespeichert war Weiß jemand, wie man das behebt und meinen Computer wieder zum Laufen bringt? Vielen Dank!

Wenn Sie irgendwo eine Kopie der Wiederherstellungskonsole erhalten, können Sie von dieser booten: Wählen Sie Partition 1, wenn Sie gefragt werden, welche und geben Sie ein Administratorkennwort ein, falls vorhanden (drücken Sie die Eingabetaste, wenn nicht) und führen Sie chkdisk/r - aus (dies führt check aus Diskette mit Reparaturfehlerfunktion). Es kann auch den unglücklichen Umstand geben, dass Ihre Festplatte beschädigt ist und der Abschnitt, von dem aus gebootet wird, beschädigt ist.

Wiederherstellungskonsole? Wo kann ich das finden? Vielen Dank

Möglicherweise ist eine Festplatte ausgefallen oder fehlerhaft. Wenn es Daten hat, die Sie wollen/brauchen, würde ich es aus dem System entfernen und versuchen, Daten wiederherzustellen. Sie können dies tun, indem Sie das Laufwerk einem anderen System hinzufügen. (Wenn Sie Anweisungen benötigen, senden Sie sie zurück.) Nachdem Sie Ihre Daten wiederhergestellt haben, laden Sie die Diagnosesoftware des Laufwerkherstellers herunter und führen Sie sie aus. Viel Glück.

Ich bin nicht wirklich über die Daten gestört, um ehrlich zu sein, ich habe das meiste von dem, was ich möchte, bereits gesichert, aber woher kann ich die Diagnosesoftware des Laufwerkherstellers beziehen? Mein Computer wurde ohne Datenträger ausgeliefert, da sich alles auf dem angegebenen Computer befand. Windows Media Center, falls dies hilfreich ist.

Sie müssen den Hersteller Ihrer Festplatte ermitteln. Da Sie nicht booten können, öffnen Sie das Gehäuse und schauen Sie auf die Festplatte, wenn Sie dies möchten. Auf der Festplatte befindet sich der Hersteller. Rufen Sie dann die Website des Laufwerkherstellers auf, laden Sie die Diagnosesoftware herunter, und befolgen Sie die Anweisungen.

Ich habe die Diagnosesoftware heruntergeladen, kann sie jedoch nur auf meinem eigenen Computer verwenden. Dies ist unmöglich, da ich nicht über den Bluescreen hinaus komme. Andere Ideen oder Orte, an denen ich Festplatten finde, um meinen Computer neu zu installieren zu den ursprünglichen Einstellungen? Northon Ghost kann immer noch keine Factory-Wiederherstellungspunkte finden.

Haben Sie eine Bootdiskette für das Laufwerk-Dienstprogramm erstellt und das System bootet nicht von dieser Diskette? Können Sie eine Original-XP-Diskette ausleihen und versuchen, von dieser zu booten? Wenn dies erfolgreich ist, melden Sie sich zurück. Um von einer CD zu starten, müssen Sie höchstwahrscheinlich die Startreihenfolge im BIOS ändern oder eine "Intercept" -Taste zu Beginn des Startvorgangs drücken.

Die Laufwerksdiagnose wird unter Windows nicht ausgeführt, sodass sie nicht beim Booten ausgeführt werden können. Mit dem Dienstprogramm wird eine bootfähige CD erstellt. Die Anweisungen befinden sich an derselben Stelle wie die Dienstprogramme.

//support.dell.com/support/downloads/driverslist.aspx?c=ca&cs=cabsdt1&l=de&s=bsd&ServiceTag=CP05G2J&SystemID=PLX_GX620&os=WW1&osl=de&catid=&impid= Dies ist die Seite, die ich für mein Produkt gefunden habe. Ich habe jedoch das einzige Systemdienstprogramm heruntergeladen, aber was mache ich als Nächstes damit? Tut mir leid, ich bin wirklich ein Anfänger in Computern, um ehrlich zu sein.

Das sagen viele Computerhändler. Was ich sie fragen möchte, ist, was passiert, wenn beispielsweise die Festplatte ausfällt oder beschädigt wird? Sie versuchen nur, Geld zu sparen, indem sie Leute aus der Windows-CD herausschrauben, die ihnen beim Kauf des PCs zusteht. Sie bestehen darauf, dass es "sicher auf dem Computer gespeichert" ist. Natürlich nicht mitgerechnet ein Festplattenausfall oder eine Reihe anderer Probleme, auf die Sie hier gestoßen sind. Vertrauen Sie mir, es ist nichts Schlimmeres, als ein Betriebssystem neu zu installieren , nur um das Betriebssystem-Medium nicht zu haben.

Entschuldigung, dass du immer noch Probleme hast. Ich glaube nicht, dass das, was Sie von der Dell-Website heruntergeladen haben, hilfreich sein wird. Es gibt drei Hauptgründe für den Fehler "Unmountable_boot_volume": 1) Fehlerhaftes/falsches Kabel für die Festplatte, 2) beschädigte Dateien, 3) Fehler oder Fehler Festplatte.Wir sind so vorgegangen, als ob 1) nicht die Ursache ist, weil Sie keine physischen Änderungen am Computer erwähnt haben und es Ihnen nicht angenehm erscheint, in das Computergehäuse zu gehen. # 2) Könnte das Problem sein. Welches Betriebssystem hat der Computer? Können Sie eine Windows-Festplatte für Ihr Betriebssystem ausleihen? # 3) Dies ist, was wir versucht haben, um festzustellen, ob Ihre Festplatte ausgefallen ist. Sie müssen den Hersteller Ihrer Festplatte ermitteln. Dann geh hier: www.tacktech.com/display.cfm?ttid=287 und laden Sie die Diagnosedienstprogramme für Ihre Festplatte herunter. Diese müssen auf eine CD gebrannt, dann von der CD gebootet und die "langen" Tests ausgeführt werden. Wenn Sie Fragen haben, senden Sie diese bitte zurück.

Ich habe Windows Media Center-Betriebssystem. Der Hersteller meiner Festplatte ist nirgendwo auf meiner Festplatte deutlich zu erkennen, daher kann ich den Hersteller nicht genau bestimmen. Vielen Dank, hoffentlich können wir einen Weg finden

Können Sie eine Originalversion des Windows Media Center-Betriebssystems ausleihen oder anderweitig beziehen? Außerdem würde ich Dell anrufen und ihnen mitteilen, dass auf Ihrer Festplatte keine Wiederherstellungspartition verfügbar ist (gemäß Ihrem ursprünglichen Beitrag), und herausfinden, wie die Lösung lautet.

Ah, OK, Kumpel, mache ich das, vielen Dank. Und nein, ich kann Windows Media Center nicht erhalten, obwohl ich eine Gateway-Windows Vista-Betriebsdiskette besitze, die mit dem Laptop meiner Schwester geliefert wurde?

Wird nicht funktionieren.

Das war eine großartige Hilfe, Dell würde nicht helfen, da meine Garantie anscheinend abgelaufen war

Was hat Dell gesagt? Können Sie bei ihnen keine Wiederherstellungsdisketten bestellen, auch wenn die Garantie abgelaufen ist?

Was hat Dell gesagt? Können Sie bei ihnen keine Wiederherstellungsdisketten bestellen, auch wenn die Garantie abgelaufen ist?

Nein, er würde nicht mit mir sprechen, bis ich meine Garantie erneuert habe

Interessant. Beim Kauf eines Computers ist auf jeden Fall etwas zu beachten. Was hat die zusätzliche "Garantie" gekostet?

Ich habe es geschafft, das Windows Media Center-Betriebssystem herunterzuladen und beide Datenträger auf meine eigenen Datenträger zu brennen. Wie kann ich es nun so einrichten, dass mein Computer beim Booten von den von mir erstellten Datenträgern startet? Vielen Dank

Ich bin mir nicht sicher, ob wir Ihnen dort helfen können

Es gelang mir, das Problem selbst zu beheben. Ich fand eine Kopie von Media Center und brannte sie auf eine Festplatte. Dann änderte ich das Setup so, dass es von der Festplatte abgelegt wurde, partitionierte meine Festplatte gemäß den Anleitungen im Internet und installierte Media Center auf dem Computer alles funktioniert gut Vielen Dank Jungs

Beliebte Beiträge