{title}

Ich musste kürzlich meine Grafikkarte austauschen, aber nachdem diese installiert war, wirkte die Grafik schlechter als die vorherige (256 MB, 6800). Ich weiß, dass dies eine bessere Grafik sein muss, richtig? Wenn ja, kann mir jemand sagen, wie ich die Grafik verbessern kann? Ich habe bereits versucht, Coolbits und Atitool, aber ich konnte nicht herausfinden, wie man Coolbits verwendet und Atitool funktioniert anscheinend nicht mit NVIDIA. Gibt es außer dem Übertakten noch eine andere Möglichkeit, die Grafik zu verbessern? Intel P4 3.2 GHzNVIDIA 8500 512 MB2 GB RAMDELL XPS G5

Wenn Sie ein integriertes Video haben, haben Sie es deaktiviert, bevor Sie eine neue Karte installiert haben?

Ich habe die neue Karte nicht installiert, sondern sie in einen Computerladen bringen lassen, um sie zu reparieren.

Welches dann?

musste die 6800 durch 8500 ersetzen.

Der 6800 ist dem 8500 überlegen. Leider haben Sie Ihr Video herabgestuft.

Calum, ist dies eine Abweichung von dem allgemeinen Muster von Karten, bei denen höhere Modellnummern die späteren Modelle sind und die schnellere Grafikchips haben?

Nicht unbedingt. Die erste Zahl gibt die Serie der Karte an. Der 8500 ist also zwei Serien (ist das ein Wort?) Über dem 6800. Die zweite und dritte Zahl geben an, wie leistungsfähig er in dieser Serie ist. Der 6800 war die Spitze von Die Linie aus der 6er-Serie, der 8500, ist die zweite von unten der 8er-Serie. Obwohl es sich um eine neuere Karte handelt und daher neuere Technologien unterstützt, ist sie tatsächlich langsamer. Sie ändern sich jedoch ständig, sodass eine Karte mit der zweiten Nummer 5 möglicherweise die mittlere Karte einer Serie und in der nächsten Serie die unterste ist. Dies sind alle Marketing-Tricks Hoffentlich klärt sich das ein wenig.

Gute Erklärung. Vielen Dank.

Gute Info, Calum

Das ist großartig, also gebe ich über 140 Dollar aus, um etwas Schlimmeres zu bekommen. Was müsste ich bekommen, um etwas von gleicher Grafik zu bekommen? ein dn 8800? Das ist übrigens, ich kann mir nicht einmal das leisten, was ich gekauft habe, geschweige denn so etwas. Ich bin jetzt in der Schuld wegen dieser Grafikkarte. Ich nehme es zurück und fordere mein Geld zurück. Tatsächlich habe ich sogar der Zensur gesagt, dass ich eine Grafikkarte mit besserer Qualität haben möchte, also hat er mich angelogen.

Wow, das nervt wirklich, Alter. Aber ich muss zugeben, dass mich dieses Nummernschema auch getäuscht hat. Ich hätte gedacht, dass der 8500 schneller ist, nur weil er in 2 Serien "neuer" als der 6800 ist. Aber wenn ich mir die Benchmarks ansehe, sehe ich, dass Calum (natürlich) richtig ist und der 8500 tatsächlich ein bisschen langsamer als der 6800 ist du folgst dieser Link Sie können die beiden Karten mit einer ganzen Reihe von Benchmarks vergleichen.

das ist so deprimierend. Nun, Weihnachten steht vor der Tür, ich kann nur auf 8600 gts oder 8800 lol hoffen. Außerdem habe ich einen 50-Dollar-Scheck, den ich nicht auszahlen kann, weil mein Konto überzogen ist. Ich nehme an, ich sollte einen Job bekommen. = Auch wenn ich mir die Tabelle ansehe, zeigt dies, dass einige 320-MB-Karten auch schneller sind als ihre 640-MB-Gegenstücke als 256 und 512, warum ist das so? Es zeigt, dass ihre Grafiken besser sind, aber weniger Speicher. Hat der Speicher nichts mit Grafiken zu tun? Wenn ja, ist Speicher auch für eine Grafikkarte zensiert? das gleiche, was RAM macht?

Der Speicher einer Grafikkarte dient zur Speicherung der Grafikdaten GPU wird verarbeiten. Der RAM einer Grafikkarte ist viel schneller als der System-RAM, den der Rest des Computers verwendet. Durch das Speichern der Daten im Video-RAM hat die GPU einen viel schnelleren Zugriff als wenn sie diese vom System-RAM beziehen müsste. Die Größe des Arbeitsspeichers bestimmt also, auf wie viele Daten die GPU schnell zugreifen kann, hat jedoch keinen Einfluss darauf, wie schnell eine GPU die Daten verarbeiten kann. Ein höherer Arbeitsspeicher entspricht also nicht unbedingt einer schnelleren Grafikkarte.

Nachdem ich das gehört habe, gehe ich davon aus, dass mehr Speicher auf einer Grafikkarte für Dinge wie 3D-Grafikdesign, aber nicht für die Verwendung mit Spielen optimiert ist, oder?

Nein, Grafik-intensive Spiele benötigen auch viel Video-RAM. Der Punkt, den ich anstrebe, ist, dass Sie die Geschwindigkeit einer Grafikkarte nicht beurteilen können, indem Sie einfach nachsehen, wie viel Video-RAM darauf installiert ist. Der einzige Weg, um wirklich zu sehen, wie unterschiedlich die Karten sind, besteht darin, sich die Benchmarks anzusehen.

Der tatsächliche Chip ist der Hauptfaktor bei der Bestimmung der Leistung, aber kein einziger Faktor bestimmt, was besser ist. Am besten recherchieren Sie die Karte (n) anhand von Benchmarks und/oder indem Sie jemanden fragen, der weiß. Es gibt ein Grafikauto FAQ Artikel

Ich habe das System bereits einmal zurückgegeben und musste einen Monat warten, um es wieder zu bekommen. Ich kann es wirklich nicht mehr so ​​lange wegen der Schule verlieren.
Der Artikel hilft, weil möglicherweise Service Pack 2 nicht installiert ist. Jedes Mal, wenn ich versuche, es zu installieren, kommt es etwas durch, aber dann macht es den Bluescreen-Fehler. Etwas das ich tun kann?

Beliebte Beiträge